Talend optimiert Open Source Datenintegration auf Windows

Kooperation zwischen Microsoft und Talend ermöglicht optimale Leistung der Talend Open Source Datenintegrationslösungen auf Windows Plattformen
(PresseBox) (Nürnberg, ) Talend, der erste Anbieter von Open Source Datenintegrationssoftware, arbeitet künftig mit Microsoft zusammen, um den Einsatz von Talend Software auf der Microsoft Windows Plattform zu optimieren. Talend Open Studio, das Hauptprodukt von Talend, wurde bereits mehr als 150.000 Mal heruntergeladen. Gemäß Microsofts anhaltender Bemühungen, interoperable Lösungen entsprechend den Kundenbedürfnissen zu entwickeln, wird das Unternehmen die nahtlose und leistungsfähige Integration der Talend Software mit Windows gewährleisten.

Viele Kunden von Talend verwenden Windows von Microsoft, daher werden die beiden Firmen künftig eng zusammen arbeiten, um die Leistung von Talend Lösungen auf der Windows Plattform zu optimieren. Zudem beinhalten die aktuellen Versionen der Talend Software den Support für weit verbreitete Microsoft Anwendungen, wie Axapta, Dynamics NAV, Microsoft CRM und Dynamics GP. Zu den Talend Lösungen, die diese Unterstützung bieten, gehören neben Talend Open Studio für Einzelanwender auch das SaaS Produkt Talend On Demand sowie die Unternehmenslösung Talend Integration Suite mit Collaboration Funktionen für mehrere User. Außerdem unterstützte Talend bereits seit seiner Markteinführung den Microsoft SQL Server und wird dies auch weiterhin tun.

Sam Ramji, Director Platform Technology Strategy, Microsoft: "Über die Hälfte aller in Unternehmen eingesetzten Open Source Anwendungen laufen auf Windows Systemen. Das gilt sowohl für die Abteilungs-IT als auch für das Rechenzentrum. Unsere Zusammenarbeit mit Talend zeigt erneut unsere Bemühungen im Bereich Interoperabilität und Open Source, um unseren Kunden weitere Möglichkeiten zur Datenintegration zu bieten und sowohl Windows als auch den SQL Server weiter auszubauen."

Bertrand Diard, CEO und Mitbegründer, Talend: "Letzten Endes geht es doch darum, dass die Kunden zufrieden sind und die Plattform einsetzen können, für die sie sich entschieden haben. Unsere Zusammenarbeit mit Microsoft ermöglicht es unseren Kunden, unter ihrer bestehenden Windows-Infrastruktur unsere Datenintegrationslösungen mit optimaler Geschwindigkeit und Leistung einzusetzen, ohne dabei ihr Budget zu überziehen. Microsoft ist einer der größten Anbieter von Datenbanken und Anwendungspaketen. Unser Ziel ist es, die Integration aller Komponenten eines Informationssystems so einfach wie möglich zu gestalten – sowohl Open Source als auch proprietäre Systeme und Anwendungen. Wir sind stolz darauf, Teil des Microsoft Programms zu sein und einen wichtigen Beitrag für Open Source und Datenintegration zu leisten."

Kontakt

Talend GmbH
Servatiusstraße 53
D-53175 Bonn
Katharina Balk
vibrio. Kommunikationsmanagement Dr. Kausch GmbH
Social Media