Still: Neuer Leiter Vertrieb Deutschland

„Intelligente Steuerung von Intralogistik weiter ausbauen“
Neuer Leiter Vertrieb Still Deutschland Olaf Mackensen (PresseBox) (Hamburg, ) Vor kurzem hat Olaf Mackensen(41) die Leitung des Vertriebs von Still in Deutschland übernommen. Zuvor führte er vier Jahre erfolgreich die Werksniederlassung von Still in München.

Der in Hamburg geborene Olaf Mackensen gilt als erfahrener und branchenkundiger Fachmann, der vor allem mit kundenorientierten Lösungen die Marktposition von Still als führender Anbieter von Systemen und Dienstleistungen für die Intralogistik weiter ausbauen will: „Besonders wichtig ist mir die Weiterentwicklung unseres PartnerPlans. Damit bieten wir Gabelstapler und Lagertechnikprodukte sowie umfassende intelligente Lösungen in der Intralogistik an, die weit über die Lieferung von Fahrzeugen hinausgehen. Lagerplanungen sowie Materialflussoptimierungen zur Senkung der Kosten gehören genauso dazu wie ein schneller Kundenservice vor Ort.“

Zudem liegen Olaf Mackensen zukunftsfähige Innovationen am Herzen. „So beschäftigen wir uns bereits intensiv mit umweltfreundlichen Antriebsmöglichkeiten wie Hybrid- und der Brennstoffzellentechnologie.“

Olaf Mackensen tritt die Nachfolge von Bert Frisch an, der nach 35jähriger Tätigkeit für Still in den Ruhestand gewechselt ist.


Bildunterschrift:
Intelligente Steuerung von Intralogistik im Fokus: Olaf Mackensen, neuer Leiter Vertrieb für Still in Deutschland

Kontakt

STILL GmbH
Berzeliusstraße 10
D-22113 Hamburg

Bilder

Social Media