ISO Software Systeme liefert Business Intelligence Software für den Flughafen Bremen

Die Flughafen Bremen GmbH hat ISO Software Systeme mit der Implementierung ihres Business Intelligence Produkts Sky-BI beauftragt
(PresseBox) (Nürnberg, ) Sky-BI ist ein Werkzeug für Planung und Prognose des Verkehrsaufkommens und der Luftverkehrsentgelte. Darüber hinaus bietet Sky-BI ein flexibles und leistungsfähiges Berichtswesen über Plan- und Istdaten an.

Sky-BI berechnet die Verkehrszahlen des kommenden Geschäftsjahres, basierend auf Saisonflugplänen (Sommer / Winter). Anhand geplanter Sitzladefaktoren kann das Passagieraufkommen simuliert werden. Die Verkehrszahlen dienen dann wiederum als Grundlage für die Berechnung der geplanten Luftverkehrsentgelte. Der komplette Planungsprozess erlaubt beliebig viele Szenarien. Damit können auch „was-wäre, wenn…“-Szenarien untersucht werden, wie etwa: Markteintritt einer neuen Airline, neue Strecken, guter oder schlechter Ladefaktor auf bestimmten Routen, verschiedene Entgelte. Sky-BI unterstützt damit strategische und operative Entscheidungen.

Der Flughafen Bremen erwartet von Sky-BI eine spürbare Beschleunigung der Planungsprozesse. Damit wird die Voraussetzung geschaffen, um unterschiedliche Szenarien verlässlich zu bewerten. Der Flughafen wandte sich an ISO Software Systeme, weil ISO mit Sky-BI ein fertiges Standardprodukt anbietet. Eine kostspielige Neuentwicklung kam nicht in Frage.

Das Projekt wird im 2. Quartal 2008 durchgeführt. Siemens IT Solutions and Services wird der Generalunternehmer sein. ISO stellt das Produkt, das Branchen-Know-How und die benötigten Dienstleistungen. Siemens und ISO arbeiten bereits für zahlreiche Flughäfen in Europa und Asien erfolgreich zusammen.

Kontakt

ISO Software Systeme GmbH
Eichendorffstraße 33
D-90491 Nürnberg
Wolfram Weber
Executive Manager SAP Solutions
Social Media