BT auf der 14. Handelsblatt Jahrestagung Strategisches IT-Management

(PresseBox) (München, ) Auf der 14. Handelsblatt-Jahrestagung Strategisches IT-Management (28. – 30. Januar, Berlin) referiert der Zukunftsforscher des Netzwerk- und IT-Dienstleisters BT, Ian Neild, zu Zukunftstrends und High-Tech-Entwicklungen, die unsere Gesellschaft auf dem Weg in die Zukunft prägen (30. Januar, 13.30 Uhr).

Auf der renommierten Handelsblatt-Jahrestagung treffen IT-Strategen und -Führungskräfte zusammen, um über künftige Potenziale der Informations- und Kommunikationstechnik zu diskutieren. Aus seiner übergreifenden Perspektive will Ian Neild diesem Diskurs mit seinem Vortrag zu zusätzlichen Impulsen verhelfen.

Zusammen mit Ian Pearson entwirft BT-Futurologe Ian Neild bereits seit Jahren Zukunftsszenarien und stellt seine Ergebnisse der Öffentlichkeit vor. Bekannt sind allen voran die aussagekräftigen Zeitleisten, die sogenannten "Technology Timelines", in denen die Entwicklung von insgesamt neun definierten High-Tech-Bereichen prognostiziert wird. Von der Markteinführung für Fernseher mit eingebauter Duftfunktion bis hin zur Zeiteinschätzung, wann die erste bemannte Raumfähre auf dem Mars landet, prognostiziert diese Timeline die anzunehmenden Daten für die Einführung einer Vielzahl von kleinen und großen Entwicklungen bis hin zu Meilensteinen für die Menschheit.

Ausgehend von ihren Voraussagen geben die Zukunftsforscher von BT der ITK-Branche seit Jahren wertvolle Unterstützung rund um die Einschätzung von Trends und beeinflussen damit letztlich auch die strategische Ausrichtung von Unternehmen und Produkten.

Die "Technology Timelines" von BT sind unter http://www.btplc.com/... zu finden.

Weitere Informationen zum Programm der Handelsblatt-Jahrestagung finden sich hier: http://www.handelsblatt.com/....

Kontakt

BT (Germany) GmbH & Co. oHG
Barthstrasse 4
D-80339 München
Boris Kaapke
BT (Germany) GmbH & Co. oHG
PR/Marketing
Silvia Mattei
AxiCom GmbH
Social Media