DataFlux ernennt Katie Fabiszak zum International Managing Director

Leiterin des internationalen Marketings von DataFlux erhält auch Verantwortung für globalen Vertrieb und Support
Katie Fabiszak (PresseBox) (München, ) DataFlux, führender Anbieter von Lösungen für Datenqualität und -integrität, hat Katie Fabiszak in die Position des International Managing Director berufen. Seit 1999 leitet Fabiszak die Marketingaktivitäten von DataFlux. In ihrer neuen Position wird sie sich auf das internationale, operative Geschäft konzentrieren und zugleich weiterhin die weltweiten Marketinginitiativen des Unternehmens unterstützen.

Seit 2005 erweitert DataFlux seine Präsenz in ganz Europa und eröffnete zwischenzeitlich in Großbritannien eine neue Niederlassung. Ziel von Katie Fabiszak ist es, diese wachsende Präsenz von DataFlux innerhalb und außerhalb von Europa durch entsprechende Maßnahmen zu unterstützen sowie die vorhandenen engen Beziehungen zur SAS-Mutter und weiteren Partnern zu intensivieren.

"Herausforderungen wie Risikomanagement, Compliance oder auch die zunehmende Bedeutung einer raschen Reaktionsfähigkeit motivieren Unternehmen weltweit, Technologien für Datenqualität, Master Data Management (MDM) und Data Governance einzuführen", erklärt Tony Fisher, President and CEO von DataFlux. "Katie bringt ein Vielzahl an wertvollen Kenntnissen für ihre neue Position mit - darunter die entsprechende Erfahrung in der Entwicklung von DataFlux zu einer starken Marke und in der Organisation Länderübergreifender Projekt-Teams. Sie wird das Unternehmen bei seiner zunehmend internationalen Ausrichtung optimal unterstützen."

Im internationalen Vertrieb konnte DataFlux 2007 ein enormes Wachstum erzielen. Das Ergebnis stieg in den Regionen außerhalb von Nordamerika gegenüber dem Vorjahr um 108 Prozent und das Unternehmen investierte in ganz Europa kontinuierlich in Vertrieb, Marketing und Kunden-Support. Insbesondere verzeichnete DataFlux im vergangenen Jahr auch in Europa eine steigende Nachfrage nach seinen Kerntechnologien und MDM-Lösungen, was eine wachsende Marktsensibilisierung und -Nachfrage in Bezug auf das Thema Data Management für Unternehmen belegt.

"Im vergangenen Jahrzehnt hat sich DataFlux von einem Anbieter für technologische Tools zur "Datenbereinigung" zu seiner jetzigen marktführenden Position als Anbieter für Datenqualität und MDM weiterentwickelt", so Fabiszak. "Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit unserem zunehmend international aufgestellten Team. Wir wollen unseren Kunden aus allen Branchen unsere technologisch hochwertige Software, unsere Kundendienstleistungen und unsere Erfahrungen künftig zunehmend auf internationaler Basis zur Verfügung stellen."

Kontakt

DataFlux United Kingdom
Enterprise House, 1-2 Hatfields
-SE1 9PG London
Silvia Mattei
Pressekontakt

Bilder

Social Media