Integrierte Contact Center-Lösung von Aspect Software jetzt auch auf Deutsch verfügbar

Aspect Unified IP für den deutschsprachigen Contact Center-Markt
(PresseBox) (Chelmsford, Mass./Neu-Isenburg, ) Aspect Software, Inc., das weltweit größte Unternehmen, das sich ausschließlich auf Contact Center-Lösungen konzentriert, hat zum Jahreswechsel bekannt gegeben, dass die integrierte Contact Center-Lösung Aspect® Unified IP™ jetzt auch in deutscher Sprache verfügbar ist. Außerdem gibt es mit dem aktuellen Release-Stand 6.5.1. auch eine spanische, portugiesische, japanische und koreanische Sprachfassung, so dass viele weitere wichtige Contact Center-Märkte weltweit die Lösung einsetzen können. Bis Ende des ersten Quartals 2008 werden die Anwender der Lösung auch die Real-Time Reporting Funktionen von Unified Command and Control™ nutzen können, d.h. ihnen steht dann über eine intuitive, grafische Anzeige ein konsolidiertes Reporting über mehrere Standorte und Anwendungen hinweg zur Verfügung.

Mit dem neuen Release unterstützt Aspect Unified IP die Server-Virtualisierung durch den Einsatz von VMWare, so dass Anwender, die auf kleinere physikalische Footprints und die damit verbundenen Vorteile setzen möchten, dies problemlos implementieren können. Die aktuelle Produktversion umfasst außerdem ein erweitertes Inbound Feature-Set, das die Besonderheiten der regionalen Märkte berücksichtigt.

"Die Verfügbarkeit von Aspect Unified IP auf Deutsch stellt für unsere Kunden im deutschen und europäischen Markt natürlich einen enormen Vorteil dar", so Jürgen Wagner, Director Sales Central Europe, Aspect Software. "Wir sehen es an unserem eigenen Beispiel," ergänzt Serge Hyppolite, Director of Product Management, Aspect Software. "Wir setzen Aspect Unified IP jetzt weltweit in den eigenen Contact Centern ein und unser Kunden- und Partnerkontaktmanagement hat dadurch deutlich profitiert. Die Lösung hat die Komplexität des Management mehrerer Standorte verringert. Das schlägt sich nicht zuletzt in Produktivitätssteigerungen und Kostenvorteilen nieder."

Zusätzlich zu den neuen Sprachfassungen, dem neuen Feature-Set und den Virtualisierungsmöglichkeiten bietet Aspect Unified IP 6.5.1 auch:
- die Funktion "Agent auf Abruf" ("Agent-on-Demand" oder auch "Call by Call" Agent), die es Contact Centern ermöglicht, einen Remote Agent ganz nach Bedarf einzubinden, ohne dass er permanent mit dem Unternehmen verbunden ist. Diese Funktion hilft Unternehmen, Kosten für Telefonverbindungen und IP-Bandbreite zu sparen und dabei auf Agenten an Heimarbeitsplätzen oder in Niederlassungen zugreifen zu können, wenn das Anrufaufkommen steigt.
- eine Web Services-Schnittstelle mit einem kompletten Simple Object Access Protocol-Softwareentwicklungspaket (SOAP-SDK). Mit diesem leistungsstarken Werkzeug kann eine Vielzahl von kundenspezifischen Anpassungen vorgenommen werden. Contact Center bekommen einen integrierten Agent Desktop und die Flexibilität, selber anzupassen, wie Anwendungen mit Aspect Unified IP zusammenarbeiten.

Aspect Unified IP ist eine integrierte Contact Center-Lösung. Die Lösung umfasst eine ACD für die automatische Anrufverteilung, Predictive Dialing, Sprachdialog-Fähigkeiten, Internet-Kontakt, Workflow Management, Multichannel Aufzeichnung und Qualitätsmanagement, sowohl in traditionellen TDM- als auch in SIP-basierten VoIP-Umgebungen. Sie hilft Unternehmen, ihre Ziele für Geschäftsprozesse im Kundenservice, Inkasso, Vertrieb und Telemarketing zu erreichen. Mit der Veröffentlichung von Aspect Unified IP 6.5.1 und zukünftigen Versionen werden Zuverlässigkeit und Sicherheit ebenso weiter ausgebaut, wie regionale Produktmerkmale und erweiterte Kommunikationsoptionen.

Kontakt

Aspect Software GmbH
Ettore-Bugatti-Str. 6-14
D-51149 Köln
Tatjana Winn
Aspect Software
Marketing Programs Manager Central Europe
Social Media