N24 startet neues Onlineportal

Relaunch des Internetauftritts unter N24.de / Videoangebot steht im Vordergrund
(PresseBox) (Unterföhring, ) Das neue Internetangebot des Nachrichtensenders N24 ist ab sofort online. Die Website unter www.N24.de wurde komplett überarbeitet und mit zahlreichen neuen Funktionen ausgestattet. Im Vordergrund des neuen Nachrichtenportals steht das Videoangebot. Auf der neuen Homepage des Senders steht an oberster Stelle ein Videoplayer zur Verfügung, der die aktuellste Nachricht als Webvideo bereithält. Über ein umfangreiches Mediencenter kann der User Beiträge, Videos und Nachrichten suchen und anschauen. Darüber hinaus bietet die neue N24.de dem User viele Interaktionsmöglichkeiten. Der Nutzer kann Beiträge kommentieren und bewerten, selbst eigene Fotos oder Videos hochladen, an Weblogs und Blog-TV-Sendungen teilnehmen oder im Mediencenter eine individualisierte News-Playlist erstellen. Produziert wurde die neue N24.de von SevenOne Intermedia, dem Multimedia-Unternehmen der ProSiebenSat.1 Group.

Das neue Onlineangebot des Nachrichtensenders ist Teil der Gesamtstrategie, TV- und Multimediaredaktion stärker zu verzahnen und die Nachrichten für alle Bildschirme, vom Handy über PC und TV bis zum Infoscreen, aus einer Hand anzubieten. Sämtliche redaktionellen Inhalte werden seit Anfang des Jahres über einen gemeinsamen Newsdesk in Berlin Mitte produziert und über die verschiedenen Kanäle wie TV, Internet, Mobile und Podcast verbreitet.

Dr. Torsten Rossmann, Vorsitzender der Geschäftsführung von N24: "Wir haben mit N24 das klare Ziel, den Online-Auftritt mittelfristig unter den ersten fünf Informationsportalen in Deutschland zu etablieren.

Die Stärke der TV-Marke wird das neue Internetangebot des Senders unterstützen, um N24.de als eines der führenden multimedialen Nachrichtenangebote zu positionieren."

Tobias Oswald, Geschäftsführer der SevenOne Intermedia: "Mit der neuen N24.de bieten wir eine einzigartige Nachrichtenplattform, die klar auf Bewegtbild setzt. Damit hat die Seite einen deutlichen Wettbewerbsvorteil im Vergleich zu anderen Informationsportalen in Deutschland, die diese Kompetenz erst aufbauen müssen."

Michael Cremer, Leiter N24 Multimedia: "Ich freue mich, unseren Nutzern heute eine völlig neue N24.de vorstellen zu können. Das neue N24-Portal hat einen klaren Fernsehcharakter und bietet im Zusammenspiel mit dem TV-Programm von N24 einen echten Mehrwert. Videos, Bild und Text werden dabei optimal zusammengeführt."

Das neue Portal N24.de wurde von exozet interact aus Berlin in Zusammenarbeit mit dem Dortmunder CMS-Anbieter e-Spirit umgesetzt.

N24.de erreichte im Dezember 2007 10,2 Millionen Page Impressions und 2,5 Millionen Visits nach IVW-Standardmessung. Es ist damit eines der beliebtesten Nachrichtenportale im deutschen Internet. N24.de ist Teil der ProSiebenSat.1 Networld, dem Netzwerk aus Sat1.de, ProSieben.de, kabeleins.de, N24.de, wetter.com, MyVideo.de, Lokalisten.de, maxdome.de, billiger.de und Oktoberfest.de, und wird von SevenOne Intermedia produziert und von SevenOne Interactive vermarktet.

Kontakt

ProSiebenSat.1 Digital GmbH
Medienallee 4
D-85774 Unterföhring
Marcus Prosch
SevenOne Intermedia
Leiter Unternehmenskommunikation
Thorsten Pütsch
Leiter Kommunikation / Marketing
Social Media