Neue Software-Updates erweitern Funktionen der XDCAM-Tools

(PresseBox) (Berlin, ) Ab sofort stehen neue Softwareversionen der XDCAM Tools auf www.sonybiz.net zum kostenlosen Download bereit. PDZ-1 und PDZ-VX10 für Windows und die Transfer Software PDZK-P1 für Final Cut Pro unter Mac OS X bringen zahlreiche Neuerungen: So bietet die PDZ-1 Proxy Browsing Software in der Version 2.22 u. a. erweiterte Optionen bei File-Auswahl und -Benennung und die Möglichkeit, AAF-Files direkt aus der Clip-Liste zu exportieren. Außerdem wird die Anbindung externer Geräte über i.Link FAM sowie das XDCAM-Baredrive Sony PDW-U1 jetzt auch unter Windows Vista unterstützt.

Die PDZ-VX10 XDCAM Viewer Software gibt es jetzt in der Version 2.0 und bietet Funktionen wie z. B. ClipList Playback, bildgenaues Scrubbing, eine Pegelanzeige für Audiosignale, erweitertes MXF-File Playback und die USB-Anbindung des PDW-U1 unter Windows XP und Vista. Ebenfalls wird der direkte Anschluss von XDCAM-Geräten über i.Link FAM nun auch auf allen aktuellen Windows-Systemen (2000/XP/Vista) unterstützt.

Für Final Cut Pro-User steht die Version 2.1 der PKZK-P1 XDCAM Transfer Software bereit. Neben der schnelleren Verarbeitungsgeschwindigkeit gibt es nun u. a. auch Metadaten-Editing und erweiterte Funktionen in der File-Verwaltung und im File-Import. Auch die Einbindung des Laufwerkes PDW-U1 und der neuen XDCAM EX-Speicherkarte ist nun unter Mac OS 10.4.11 möglich. Die Unterstützung von Leopard folgt in Kürze.

Weitere Details zu den aktuellen Softwareversionen sowie Downloads unter www.sonybiz.net/xdcam im Bereich XDCAM-Tools/Downloads.

Kontakt

Sony Broadcast
Kemperplatz 1
D-10785 Berlin
rheinfaktor - agentur für kommunikation
Peter Susewind
rheinfaktor - agentur für kommunikation gmbh
Julia Exner
Sony Deutschland GmbH
Social Media