Koffer-Trends 2008: Design und Multifunktionalität rücken in den Vordergrund

Tasche in Tasche: Samsonite-Koffer mit „D-Go-System“ (PresseBox) (Frankfurt a.M., ) Spannende Frage: Wohin geht die Reise bei den Koffer-Trends in diesem Jahr? Die Antwort lautet zusammengefasst: Was sich im Vorjahr bereits ankündigt hat, setzt sich nun voll durch. Die Verbraucher achten verstärkt auf Qualität – die Hersteller reagieren darauf mit hochwertigen und teils sehr ausgeklügelten Produkten.

Während im letzten Jahr weiche Materialien in den Hintergrund traten und der solidere Hartschalen-Koffer wieder an Boden gewann, geht es nun zusehends um ein edles Erscheinungsbild. So finden neuerdings vielfach Hochglanz-Materialien Verwendung – etwa bei der Serie „Salsa Deluxe“ von Rimowa oder „PC100 Plus M5“ von Stratic.

Dr. Joachim Stoll, Geschäftsführer des Online-Markenshops www.koffer24.de , sieht diesen Trend für alle Preissegmente: „Auch wenn der Koffer etwas günstiger ist, so soll er doch wenigstens ‚etwas hermachen‘.“ Multifunktionalität sei ebenfalls sehr gefragt: „Bei den Verbrauchern kommen besonders gut Produkte an, mit denen flexibel auf wechselnde Anforderungen reagiert werden kann.“

Der „Verwandlungskünstler“ und das kleine Hochformat

Eine in diesem Sinne höchst ausgeklügelte Serie bringt demnächst Samsonite neu auf den Markt. Es handelt sich um Koffer mit „D-Go-System“ (Detach-and-Go-System), bei denen im Frontbereich eine Laptoptasche integriert ist. Bei Bedarf lässt sich diese entnehmen und separat mitführen, während der zusätzlich verfügbare Raum unter der flexiblen Frontabdeckung anderweitig genutzt werden kann.

Im Business-Bereich geht der Trend klar zu kleineren, hochformatigen Laptoptaschen. Damit reagieren die Taschenhersteller auf die zunehmende Verbreitung von Subnotebooks. Zudem erfolgt hier eine Anpassung an die allgemeinen Modetrends: Kleine Hochformate setzen sich immer stärker durch – dies lässt sich auch bei den beliebten Messengerbags sehr gut beobachten.

Über Koffer24.de

Unter www.koffer24.de sind über 1.000 Markenartikel von 50 Herstellern wie Samsonite, Bree, Picard oder Rimowa erhältlich. Mutterunternehmen des Shopbetreibers, der Koffer24 GmbH, ist die Leder-Stoll OHG. Bereits seit 1920 weiß das Frankfurter Traditionshaus, was Kunden wünschen. Der Online-Shop Koffer24.de besteht seit genau 10 Jahren – er trägt das Gütesiegel „EHI geprüfter Online-Shop“.

Pressekontakt:

Koffer24 GmbH
Dr. Joachim Stoll, Geschäftsführer
Schäfergasse 50
60313 Frankfurt am Main
Tel.: 069–297056–17
E-Mail: presse@koffer24.de

PR-Agentur: www.prdienst.de

Bildmaterial in digitaler Form finden Sie unter: www.koffer24.de/presse

Kontakt

Leder-Stoll OHG
Schäfergasse 50
D-60313 Frankfurt am Main
Dr. Joachim Stoll
Geschäftsführer

Bilder

Social Media