EOP Biodiesel AG erweitert Vorstand

Wachsendes Auslandsgeschäft und positive Entwicklung im Inland
(PresseBox) (Pritzwalk, ) Der Aufsichtsrat der EOP Biodiesel AG, Pritzwalk, hat Bengt Korupp (36) mit Wirkung zum 1. Januar 2008 in den Vorstand der Gesellschaft berufen. Er wird die Bereiche Einkauf und Vertrieb verantworten. Korupp ist seit Gründung des Unternehmens für die EOP tätig und verantwortet diesen Bereich bereits seit 2005. "Mit der Berufung von Herrn Korupp tragen wir dem wachsenden Geschäftsvolumen und der soliden Nachfrage im Inland Rechnung", sagt Klaus-Maerten Hinrichs, Vorsitzender des Aufsichtsrates. Die EOP Biodiesel AG hat sich angesichts der Marktlage in Deutschland fast ausschließlich auf den Beimischungsmarkt (B5-Markt) konzentriert und beliefert mehrere Mineralölkonzerne.

Für das Kalenderjahr 2008 hat EOP bereits 85% der Produktion des Stammwerkes in Pritzwalk an die Mineralölindustrie zur Beimischung verkauft. Das Auslandsgeschäft wird im laufenden Jahr weiter an Bedeutung gewinnen. "Auf der Einkaufsseite gilt es, angesichts konstant hoher Rohstoffpreise unter Einbindung osteuropäischer Raps- und Rapsölproduzenten einen attraktiven Durchschnittseinkaufspreis zu erzielen. Davon wird es wesentlich abhängen, wie sich die Ergebnissituation der EOP Biodiesel AG entwickelt", sagt CFO Prof. Dr. Karl-Wilhelm Giersberg. Der Halbjahresbericht zum 31.12.2007 wird am 31. März 2008 veröffentlicht.

Kontakt

EOP Biodiesel AG
Am Hünengrab 09
D-16928 Pritzwalk
Social Media