Audi ist die Top-Premium-Marke bei der deutschen Kasko-Einstufung

Audi A3, A5 und A8 bei Versicherungen "Beste ihrer Klasse" / Neuer Audi A4 hervorragend bewertet / Kostengünstigste Einstufung bei Vollkasko-Versicherungen
(PresseBox) (Ingolstadt, ) Über die ganze Modellpalette hinweg hat Audi bei der Kasko-Einstufung hervorragende Ergebnisse erzielt. Die Audi Modelle A3, A5 und A8 wurden "Beste ihrer Klasse". Im Wettbewerbsvergleich fällt die Vollkaskoversicherung für einen Audi damit im Schnitt ein bis zwei Klassen günstiger aus.

Bei der Einstufung durch den Gesamtverband der Deutschen Versicherungs-wirtschaft schnitt neben den drei bestplatzierten Modellen auch der Audi A6 sehr gut ab. Der gerade erst eingeführte Audi A4 liegt bei nahezu allen Motorvarianten vor den Wettbewerbern. Auch alle weiteren Audi Modelle wurden hervorragend platziert.

Die technische Performance der Audi Modelle zahlt sich bei der Bewertung der Versicherungen aus. Denn für die Einstufung in die Vollkaskoversicherung zählen neben dem Fahrverhalten des Fahrers vor allem die Daten der Unfallstatistiken und das Crashverhalten des Autos. Je weniger Schaden an einem Auto entsteht, desto günstiger fällt die Typschadenklasse aus. So belegen die Unfallstatistiken anhand der gemeldeten Schadenssummen, dass im Falle eines Unfalls bei den meisten Audi Modellen im Vergleich zu den Wettbewerbern geringere Kosten für die Unfallreparatur entstehen.

Die reparaturfreundlichen Karosseriekonzepte und das gute Crashverhalten der Audi Modelle werden deshalb durch die Versicherungen mit einer niedrigen Typschadenklasse honoriert. Das bedeutet bares Geld für den Kunden: Die Kosten für seine Vollkaskoversicherung fallen deutlich niedriger aus.

Audi erzielt diese hervorragenden Ergebnisse nicht nur in Deutschland. So bescheinigte vor kurzem auch das renommierte amerikanische Insurance Institute for Highway Safety (IIHS) im Auftrag der US-Versicherungswirtschaft den Audi Modellen beste Resultate beim Crashverhalten. Besonders hervorgehoben wurde dabei die für den Insassenschutz wichtige optimale Konstruktion der Sitze und der Kopfstützen. Zusätzlich wurde das bei allen Audi Modellen serienmäßig verfügbare elektronische Stabilisierungsprogramm (ESP) gelobt.

Kontakt

Audi AG
Auto-Union-Straße
D-85045 Ingolstadt
Telefon: +49 (841) 89-0
Esther Bahne
Kommunikation Unternehmen und Wirtschaft
Social Media