WebSeason realisiert neuen Internetauftritt für den Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e.V.

VKD setzt auf das freie Content-Management-System TYPO3 für die Verwaltung der Webseiten
Der VKD in Berlin ist seit kurzem mit einer neuen TYPO3-basierten Homepage online (PresseBox) (Berlin / Ahrensburg, ) Der Verband der Krankenhausdirektoren Deutschlands e.V. (VKD) in Berlin ist seit kurzem mit einer neuen Internetseite online. Die Präsenz wurde von der Ahrensburger Internetagentur WebSeason auf Basis des freien Content-Management-Systems TYPO3 umgesetzt und ist unter der Adresse www.vkd-online.de erreichbar.

Die Entscheidung zugunsten von TYPO3 fiel unter anderem aufgrund der besonders leistungsfähigen Rechteverwaltung, die dieses System den Redakteuren und Administratoren bietet. Über ein Mitglieder-Login können die einzelnen Landes- und Fachgruppen des traditionsreichen Verbandes auf spezifische Inhalte zugreifen, die nur ihnen vorbehalten sind. Die Redaktion pflegt sowohl die frei verfügbaren als auch die geschützten Inhalte zentral über TYPO3. Die Benutzer-Logins werden automatisch aktualisiert: Hierzu wurde eine individuelle Schnittstelle zur Mitgliederdatenbank entwickelt.

Die Agentur WebSeason ist seit vielen Jahren auf die Erstellung von Internetseiten mit freien Content-Management-Systemen wie TYPO3 spezialisiert. In den vergangenen 12 Jahren wurden in der Agentur weit über 1.000 Internetprojekte umgesetzt – davon über 100 Seiten mit TYPO3, TYPOlight oder Joomla.

Kontakt

WebSeason GmbH
Lübecker Straße 6
D-22926 Ahrensburg

Bilder

Social Media