Kaspersky Labs verbessert Schutz für Linux Workstations

Kaspersky Anti-Virus 5.0 für Linux Workstations ab sofort verfügbar
(PresseBox) (Moskau, ) Kaspersky Labs, ein international führender Experte im Bereich IT-Sicherheit zum Schutz vor Viren, Hacker-Attacken und Spam, präsentiert die neue Generation von Kaspersky Anti-Virus für Linux Workstations. Das Programm löst die Vorgängerversion 4.0 ab und enthält eine Reihe wesentlicher Veränderungen und Verbesserungen. Auf diese Weise werden die Effektivität erhöht und die Administration erleichtert.

Hohe Flexibilität

Das Produkt ermöglicht eine effektive Suche und Neutralisierung aller Arten von Malware. Kaspersky Anti-Virus zeichnet sich durch eine maximale Automatisierung aller funktionalen Prozesse aus. So kann der Anwender die automatische Prüfung aller Dateien der Workstation genau einstellen oder eine Prüfung auf Wunsch manuell vornehmen. Mit Hilfe einer integrierten Funktion werden die Aktualisierungen der Anti-Viren Dateien über das Internet automatisch heruntergeladen. Die Integration in das populäre Administrations-System Webmin ermöglicht die Fern-Administration des Programms sowie die Konfiguration des Virenschutzes und die Beschränkung der Zugangsmöglichkeit durch explizite Autorisation.

Vorbildlicher Bedienkomfort

Wichtigster Unterschied zur Vorgängerversion: Der neue Anti-Virus Kernel enthält die neueste Anti-Viren Technologie, die unter Sicherung aller Funktionen die Produktivität durch geringere Kapazitätsauslastung des PC deutlich erhöht. Durch eine Vereinfachung der Programmarchitektur lässt sich das System noch komfortabler verwalten. Die Statistiken wurden ebenfalls vereinfacht. Der Anwender kann nun die Berichterstattung über die Tätigkeit einzelner Komponenten sowie die Parameter für das Versenden von Warn-Hinweisen über Viren-Attacken genau konfigurieren.

Der Preis für das neue Produkt aus dem Hause Kaspersky Labs hängt von der Anzahl der geschützten Workstations ab. So beträgt zum Beispiel der Preis für zehn Workstations 339 Euro inkl. Mehrwertsteuer.

Kontakt

Kaspersky Labs GmbH
Despag-Straße 3
D-85055 Ingolstadt
Social Media