V7 Videoseven mit neuer Value Line: Leistungsfähige LCD-Monitore als kostengünstige Alternative

(PresseBox) (München, ) V7 Videoseven, eine Marke der Ingram Micro, hat seine gesamte Produktpalette im LCD-Bereich den Bedürfnissen des Marktes neu angepasst und in die drei Segmente "Value Line", "Professional Line" und "Entertainment Line" aufgeteilt. Die Value Line orientiert sich besonders an den Bedürfnissen privater User sowie kleiner Unternehmen, die neben einem günstigen Preis hochwertige LCD-Technik in ihren LCD-Monitoren erwarten. Vom kompakten 15-Zoll Gerät bis zur großen 19-Zoll-Variante findet sich für alle Anwendungen und Platzverhältnisse die richtige Displaygröße. Fünf neue Modelle stehen zur Auswahl: V7 L15E, V7 L15EM, V7 L17EM, V7 L17EB und V7 L19EM. Allen gemeinsam ist das ansprechende Design, das die Geräte gut mit der jeweiligen Wohn-, Büro- oder Praxisumgebung harmonieren lässt. Die Geräte erfüllen alle ergonomischen und technischen Normen und Anforderungen am Arbeitsplatz.

Mit den beiden 15-Zöllern V7 L15E und V7 L15EM eröffnet V7 Videoseven den kostengünstigen Einstieg in die LCD-Welt. Schlankes Design, geringe Abmessungen, die Geräte sind nur 17cm tief, und ein Gewicht von nur 3,3 kg lassen die Monitore überall gut aussehen. Ausgestattet mit 15-Zoll-Panels von Sharp machen sie mit einer Kontrastrate von 300:1 und einer Helligkeit von 250 cd/m² den Augen der Nutzer eine wahre Freude. Beide Geräte arbeiten mit einer Auflösung von 1024 x 768 bei 75 Hz. Wer gerne ein 17-Zoll Gerät hätte, weil er es z.B. für Spiele oder Bildbearbeitung nutzen möchte, kann auf das V7 L17EM oder das V7 L17EB mit schwarzem Gehäuse zurückgreifen. Ausgestattet mit 17-Zoll Hydis-Panels sorgen die beiden mit einer Kontrastrate von 430:1 für eine gestochen scharfe Bildwiedergabe. Sie unterstützen eine Auflösung bis zu 1280 x 1024 Pixel bei 75 Hz. Die Geräte sind nur 13 cm flach und lassen sich wahlweise als Tisch- oder auch als Wandgerät verwenden.

Wahre Größe beweist der V7 L19EM. Mit seinem 19-Zoll TFT Fujitsu-Display sorgt er für eine Kontrastrate von 500:1 und einen Blickwinkel von 170°. Das Display arbeitet mit MVA-Technologie (Multiple Domains Vertical Alignment). Dabei werden die einzelnen Pixelzellen durch eine Struktur auf der Glasplatte des Displays in vier einzelne Bereiche aufgeteilt. Im Ruhezustand liegen die Kristalle fast senkrecht zur Glasplatte. Das Hintergrundlicht kann so fast ungehindert die Glasscheibe durchdringen und eine hohe Helligkeit ist die Folge. Auch der L19EM unterstützt eine Auflösung von 1280 x 1024 bei 75Hz. Besonders im Spielebetrieb oder bei grafischen Anwendungen kann dieser kostengünstige Monitor überzeugen.

Alle Geräte der Value Line sind mit den Prüfzeichen TCO 99, CE, TÜV/GS, Ergonomie und ISO 13406-2 ausgestattet. Mit Ausnahme des L15E verfügen alle Geräte der Value Line über Lautsprecher. Verschiedene Schnittstellen machen die Displays flexibel einsetzbar und ermöglichen die problemlose Einbindung in bestehende Hardware-Komplettsysteme. Optional sind die Bildschirme auch an der Wand montierbar und passen sich so an die verschiedensten Arbeits- und Wohnumgebungen an.

Preise und Verfügbarkeit
Die Monitore der "Value Line" sind ab sofort im Fachhandel verfügbar. Die Preise liegen bei EUR 318,-- (inkl. MwSt.) für den V7 L15E, EUR 324,-- (inkl. MwSt.) für den V7 L15EM, EUR 429,-- (inkl. MwSt.) für den V7 L17EM, EUR 429,-- (inkl. MwSt.) für den V7 L17EB und EUR 609,-- (inkl. MwSt.) für den V7 L19EM. V7 Videoseven gewährt Kunden auf jedes LCD einen 36-monatigen Pick&Swap-Service (der L19EM hat einen 36-monatigen Pick-Up-Service). Nähere Informationen über technische Details oder den jeweiligen Fachhändler vor Ort finden interessierte Kunden im Internet unter www.videoseven.com.

Bildmaterial können Sie gerne unter c.ritter@interface-pr.de anfordern.

Technische Spezifikationen Produkt: L15E Panel: 15 " Sharp Sichtbare Diagonale: 304,1mm x 228,1 mm Kontrastrate: 300:1 Helligkeit: 250 cd/m2 Auflösung: 1024x768 Blickwinkel (h/v): 140°/110° Schnittstellen: 15 pin D-sub Reaktionszeit: 30 ms Gewicht: 3,3 kg Lautsprecher: nein

Produkt: L15EM Panel: 15 " Sharp Sichtbare Diagonale: 304,1mm x 228,1 mm Kontrastrate: 300:1 Helligkeit: 250 cd/m2 Auflösung: 1024x768 Blickwinkel (h/v): 140°/110° Schnittstellen: 15 pin D-sub Reaktions-zeit: 30 ms Gewicht: 3,3 kg Lautsprecher: vorhanden

Produkt: L17EM Panel: 17" Hydis Sichtbare Diagonale: 338mm x 270mm Kontrastrate: 430:1 Helligkeit: 250 cd/m2 Auflösung: 1280x1024 Blickwinkel (h/v): 140°/115° Schnittstellen: 15 pin D-sub Reaktionszeit: 30 ms Gewicht: 5,1 kg Lautsprecher: vorhanden

Produkt: L17EB Panel: 17" Hydis Sichtbare Diagonale: 338mm x 270mm Kontrastrate: 430:1 Helligkeit: 250 cd/m2 Auflösung: 1280x1024 Blickwinkel (h/v): 140°/115° Schnittstellen: 15 pin D-sub Reaktions-zeit: 30 ms Gewicht: 5,1 kg Lautsprecher: vorhanden

Produkt: L19EM Panel: 19" Fujitsu TFT, MVA Sichtbare Diagonale: 376mm x 301mm Kontrastrate: 500:1 Helligkeit: 250 cd/m2 Auflösung: 1280x1024 Blickwinkel (h/v): 170°/170° Schnittstellen: 15 pin D-Sub, 24 pin DVI-D Reaktionszeit: 25 ms Gewicht: 7,5 kg Lautsprecher: vorhanden

Kontakt

V7 Videoseven Ingram Micro Components Europe GmbH
Heisenbergbogen 3
D-85609 Dornach
Social Media