SLR140 Tape Cartridges – optimierte Datensicherheit für kleine und mittlere Unternehmen

Neues SLR-Bandspeicher-System ermöglicht extrem schnelles Sichern großer Datenmengen
(PresseBox) (Neuss, ) Mit der SLR140 Tape-Cartridge erweitert Imation sein Angebot an hochleistungsfähigen Bandmedien für den Eingangsserver-Bereich. Die SLR140 Tape-Cartridge ist für den Einsatz in den gleichnamigen Laufwerken von Tandberg Data konzipiert. Mit Speicherkapazitäten von bis zu 140 GB bieten SLR140 Laufwerke und Tape-Cartridges die höchsten Speicherkapazitäten und schnellsten Transferraten aller heute auf dem Markt erhältlichen SLR (Scalable Linear Recording) Systeme – in nur einer Stunde können bis zu 43 GB gesichert oder archiviert werden (bei 2:1 Datenkompression).

„Datenverluste und Ausfallzeiten durch unzureichende Backup-Systeme können für ein Unternehmen dramatische Konsequenzen nach sich ziehen. Für kleine und mittlere Unternehmen kann eine systematische Datensicherung den Unterschied zwischen Bestehen und Bankrott bedeuten“, erklärt Claudio Papone, Imation Product Manager für Netzwerk-Speicherprodukte. „Das SLR140-System verbindet die Vorteile der bewährten SLR-Technologie mit erweiterter Leistung und Kapazität. SLR140 stellt eine optimale und zuverlässige Lösung für die Datensicherung im kleinen und mittleren Geschäftsbereich dar“. SLR-Speichersysteme basieren auf linearer Technologie und zeichnen sich durch Migrationsfähigkeit, Abwärts-Kompatibilität, Zuverlässigkeit und ein attraktives Preis-/Leistungsverhältnis aus.

Das neue SLR140 Bandspeicher-System bietet Kapazitäten von 70 GB bei einer Transferrate von 22 GB/Stunde unkomprimiert, und 140 GB Speicherkapazität bei einer Transferrate von 43 GB/Stunde komprimiert. Das entspricht 6 MB/Sekunde unkomprimiert und 12 MB/Sekunde komprimiert bei 2:1 Datenkompression. Die signifikante Steigerung von Aufzeichnungsgeschwindigkeit und Speicherkapazität wird durch eine hohe Anzahl von Schreib- und Lesespuren erreicht. Vorbeschriebene Servospuren auf dem Band sorgen für höchste Präzision beim Lesen und Schreiben von Daten und für ein hohes Maß an Datenintegrität. Ein besonderer Vorteil der SLR-Technologie liegt in der weitreichenden Abwärts-Kompatibilität innerhalb der Technologiefamilie. SLR140 Bandlaufwerke sind voll kompatibel zu SLR140, SLR100, SLR75, SLR60, SLR50 (MLR3) und SLR40 Bandmedien und können Daten bis zurück zu SLR7 Medien lesen (vgl. Tabelle unten).

SLR140 Bandlaufwerke von Tandberg sind mit einem sechs-Kanal magnetoresistiven Dünnfilm Schreib-/Lesekopf (TF/MR) ausgestattet, der vier Spuren simultan beschreibt. Funktionen wie Data Striping und ein spezielles Fehlerkorrekturverfahren (ECC = Error Correction Code) sorgen für verbesserte Fehlerkorrektur und Datenwiederherstellung. Ebenso wie die SLR-Laufwerke vorhergehender Generationen entsprechen SLR140 Bandlaufwerke dem 5 ¼ Zoll Format halber Bauhöhe und lassen sich daher leicht in bestehende PC-Server-Systeme und Workstations integrieren.

Die SLR-Technologie wurde von Imation und Tandberg gemeinsam entwickelt, um dem Bedarf an kostengünstigen, hochleistungsfähigen Speicherlösungen innerhalb des schnell wachsenden Segments der kleinen und mittlerer Business-Server gerecht zu werden. „Die neuen SLR140 Laufwerke und Tape-Cartridges, kombiniert mit der Abwärts-Kompatibilität zu früheren Generationen von SLR Bandlaufwerken, bieten Unternehmen die zusätzlichen Kapazitäten und schnelleren Transferraten, die sie zur Bewältigung des ständig zunehmenden Datenaufkommens benötigen“, sagt Jack Robinson, Director des Geschäftsbereichs Strategic OEM Sales and Business Development von Tandberg Data. Imation SLR 140 Cartridges sind seit Dezember 2003 in Europa erhältlich.

Kontakt

Imation Corp.
1 Imation Way
USA-55128-34 Oakdale, Minnesota
Patrick Bertschat
Imation Deutschland GmbH
Social Media