nexum GmbH ist und bleibt die offizielle Internetagentur der DEL

Deutsche Eishockey Liga verlängert den Vertrag vorzeitig
(PresseBox) (Köln, ) Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) verlängert den Vertrag über die Betreuung und Vermarktung ihrer Homepage mit der Kölner Agentur nexum vorzeitig um zwei weitere Jahre bis 2006. Bereits seit 1999 ist nexum die offizielle Internetagentur der DEL. Die Website www.DEL.org ist die zentrale Anlaufstelle für die Fans aller Clubs, die neben den Informationen und der Community mit anderen Fans besonders den umfangreichen Statistikbereich und den Liveticker zu allen Spielen nutzen.

Seit dieser Saison gibt es außerdem ein umfangreiches Sponsorship von EA SPORTS, das weitere Highlights beinhaltet: Einen Wallpaper-Creator genauso wie den "Wicked-Fan-Contest" - zu dem die Fans ihre verrücktesten Fotos einschicken können - und ein Tippspiel, mit dem alle Spiele der DEL getippt werden können.

Gernot Tripcke, Geschäftsführer der DEL: "Unser Ziel war es, die konstant gute Arbeit mit unserem Partner nexum weiter fort zu führen. Eine so lange Zusammenarbeit - immerhin sind es dann insgesamt sieben Jahre, mit der Option auf Verlängerung - mag auf den ersten Blick außergewöhnlich sein, aber warum sollte man eine erfolgreiche Kooperation nicht zu neuen Zielen führen. Wir freuen uns auf die nächsten Jahre."

Für nexum ist die DEL ein wichtiger Kunde im umfangreichen Sportportfolio: so stehen neben der DEL noch die Hamburg Freezers und die Eisbären aus Berlin sowie der 1. FC Köln, Hertha BSC Berlin, der Hamburger SV, der VfL Wolfsburg, der 1. FC Nürnberg und EA Sports auf der Referenzliste. Außerdem gibt es mit getfootball einen eigenständigen Bundesliga-Tipp.

Kontakt

nexum AG
Vogelsangerstr. 321a
D-50827 Köln
Stephan Johland
Manager Marketing & PR
Social Media