HP Training: Serial Storage in der Praxis

Speichertechnologien von morgen - schon heute
(PresseBox) (Böblingen, ) Die Anforderungen an die elektronische Datenverwaltung und -speicherung in Unternehmen wachsen ständig. Antworten auf die Frage, wie man Daten bedarfsgerecht speichert, gibt die Information Lifecycle Management-Strategie (ILM) von HP. Im Rahmen dieser Strategie setzt HP auf neue, zukunftssichere Technologien, wie zum Beispiel Serial Storage-Schnittstellen. In einem von HP gemeinsam mit den Technologie-Partnern LSI Logic und Maxtor organisierten Training können sich die Partner nun über die unterschiedlichen Einsatzbereiche und Vorteile von Serial Attached SCSI (SAS) und Serial ATA (SATA) Festplatten sowie über Storage-Trends informieren. Die europaweite Serial Storage Training Tour macht in München (16. Februar) und Bad Homburg
(1. März) Station. Die Teilnahme ist kostenlos.

Storage-Optimierung mit leistungsfähigen Schnittstellen: Serial Storage

Warum setzt der Markt auf Serial Storage-Technologien? Wo lohnt sich der Einsatz dieser Lösungen? Diese Fragen können HP Partner beim Serial Storage Training mit Experten klären. Sie erfahren mehr über die Technologie und ihre Vorteile sowie wann und wie die führenden Storage-Anbieter Serial Storage-Funktionalitäten in ihre Lösungen integrieren.

Die Serial ATA Interfaces (SATA) sowie der Serial Attached SCSI-Standard (SAS) bilden in Zukunft einen festen Bestandteil von ILM-Speicherkonzepten. Diese leistungsfähigen Serial Storage-Schnittstellen ergänzen die FibreChannel-Technologie – SATA auf Workstation-Ebene und SAS im gesamten Midrange-Bereich bis hin zu Mission Critical-Applikationen. Beide Interfaces ermöglichen kostengünstige Lösungen, SAS bietet zudem äußerst hohe Verfügbarkeit. Die Serial Storage-Schnittstellen liefern in ihrem Anwendungsbereich außerdem eine äußerst hohe Performance.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen und das Anmeldeformular für Partner finden sich im Internet unter http://h41113.www4.hp.com/....

Kontakt

Hewlett-Packard Deutschland GmbH
Herrenberger Str. 140
D-71034 Böblingen
Klaus Höing
PR Manager TSG
Social Media