Neue META Group-Studie „IT für den Mittelstand“ verfügbar!

taskarena erhält von Anwenderunternehmen Bestnoten bei der Einschätzung seiner Leistungsfähigkeit
(PresseBox) (Unna/Köln, ) Anwenderunternehmen sehen in der taskarena AG einen leistungsfähigen Partner für den Mittelstand. Dies ist eines der Ergebnisse der jüngsten META Group-Studie „IT für den Mittelstand“.

Die im Rahmen der Studie befragten Anwenderunternehmen kamen aus dem „klassischen Mittelstand“, der zwischen 200 und 499 Mitarbeiter beschäftigt. Diese wurden in die Größenklassen 200 bis 299 und 300 bis 499 Mitarbeiter unterteilt. Insgesamt wurden im August und September vergangenen Jahres 244 Unternehmen kontaktiert. Bei der Frage, wie hoch die Unternehmen die Leistungsfähigkeit ausgewählter Systemhäuser einschätzen, liegt taskarena in der Kategorie 200 bis 299 Mitarbeiter klar vorn.

Oliver Schlüter kommentiert das Ergebnis wie folgt: „Die Auswertung zeigt, dass wir auf dem richtigen Weg sind. In unseren Kerngeschäftsfeldern wie beispielsweise IT-Security, Server Based Computing und Videoconferencing haben wir in der Vergangenheit tiefgreifendes Know-How aufbauen können. Dieses Wissen verbunden mit unseren Projekterfahrungen macht uns zu einem leistungsfähigen Partner für den Mittelstand.“

Weiterhin bestätigt das Ergebnis der META Group-Studie, dass in den nächsten Jahren mit einem soliden Wachstum in der IT bei deutschen mittelständischen Unternehmen gerechnet werden kann. Insbesondere der Dienstleistungsbereich wird dabei überdurchschnittlich profitieren. Ein weiteres Resultat der Studie ist, dass IT-Security, Enterprise Resource Planning (ERP), Document Management Solutions (DMS) und Konsolidierung der Informationstechnologie (IT) zu wichtigen Themen für die Anwender werden. Dazu noch einmal Oliver Schlüter: „Die META Group-Studie belegt, dass in diesem Jahr genau die Themen bei mittelständischen Unternehmen oben stehen, in denen wir bereits seit Jahren aktiv sind.“

Kontakt

taskarena AG
Heinrich-Hertz-Str. 1
D-59423 Unna
Social Media