Fortinet bietet schnelle Hilfe bei Virus-Attacken

(PresseBox) (München, ) Fortinet – derzeit einziger Anbieter von netzwerkbasierten, mit ASIC-Prozessoren ausgestatteten Antivirus-Firewalls für den Echtzeit-Netzwerkschutz – bietet jetzt eine neuartige Online-Enzyklopädie für die schnelle Auskunft aller bekannten Computerviren. Das FortiResponse Center ist so aufgebaut, dass infizierte Unternehmen Informationen über Viren erhalten sowie Patches und Hinweise wie zukünftig Angriffe abzublocken sind.

Jeder entdeckte Virus ist in der Webseite von Fortinet gelistet. Das verantwortliche Team für eingehende Viren hat sich zum Ziel gesetzt innerhalb von 4 Stunden eine Signature bereitzustellen. Nach Fertigstellung der Signature wird diese dann innerhalb von 15 Minuten an alle FortiGate Produkte weltweit geschickt.

Der Bereich „Virus at a glance“ bietet wesentliche Informationen wie zum Beispiel Beschreibungen und Eigenschaften von Viren oder Risiko behafteter Software-Packages. Benutzer die einer Viren-Attacke ausgesetzt sind, können Patches downloaden und finden Präventivmaßnahmen um Files zu blockieren. Außerdem können Benutzer verdächtige infizierte Files an Fortinet senden, um einen Virus aufzuspüren.

In der heutigen Zeit ist es für Unternehmen wichtig einen Schritt schneller zu sein und verfügbare Ressourcen zu nutzen um unverzüglich auf Viren-Angriffe zu reagieren. Die Online-Enzyklopädie von Fortinet wird wächst ständig weiter und spart den Unternehmen Zeit eigene Patches oder Lösungen zu erarbeiten.

Die Internetadresse des FortiResponse Center: http://www.fortinet.com/...

Das aktuelle Produkt-Bildmaterial der Fortinet Produkte zum Download finden sie unter:
www.sauer-partner.de/...

Kontakt

Fortinet GmbH
Feldbergstr. 35
D-60323 Frankfurt a.M.
Christian Sauer
Presseagentur Sauer + Partner
Telefon: 08124-91000
Social Media