Absoult SAP SI: Maxxium harmonisiert Prozesse in 35 Ländern

Global aktiv: Marketing und Vertrieb in der Getränkeindustrie
(PresseBox) (Dresden, ) Die SAP Systems Integration AG (SAP SI) hat bei Maxxium, dem Vertriebs- und Marketingnetz der weltweit operierenden Premium Wein- und Spirituosenhersteller The Edrington Group, Jim Beam, Rémy-Cointreaux sowie The V& S Group, mySAP CRM integriert. Die gesamte Systemlandschaft umfasst neben mySAP CRM mit Online- und Außendienst-Funktionen auch die Datenbanklösung SAP Business Information Warehouse (BI) und ein SAP R/3 ERP-System. Mit dem Projekt, das auf 35 Länder ausgedehnt wird, schafft Maxxium beste Voraussetzungen für seine globalen Geschäftsprozesse und Systeme in Vertrieb, Marketing und Distribution insbesondere für die Planung und Durchführung von Aktionen im Handelsumfeld.

Nachdem als erstes der Rollout in Benelux erfolgreich live gegangen ist, gefolgt von Australien und Neuseeland, führt das Team derzeit die Prozesse und Systeme bei Maxxium in Deutschland und Skandinavien ein, wo diese auch in Kürze in Betrieb gehen sollen. Mehr als 300 Vertriebskräfte arbeiten bereits mit den neuen CRM-Anwendungen; nach Abschluss der Implementierung werden es weltweit rund 1.000 sein.

Das Projekt versetzt Maxxium in die Lage, Ergebnisse aus Marketing und Vertrieb weltweit auszuwerten und vergleichen zu können. Dazu gehören: eine einheitliche Sicht und firmenübergreifende Konsolidierung der zugehörigen Daten; die strukturierte Erfassung, Aufbereitung und globale Bereitstellung von Informationen aus dem Außendienst; der Datenaustausch mit den Online- und ERP-Systemen sowie Funktionen zur Planung, Kontrolle und Auswertung von Aktionen und Kampagnen.

Den Zuschlag für das Projekt hatte SAP SI aufgrund großer CRM-Erfahrung, insbesondere unter Einbeziehung von Online- und Mobilszenarien, erhalten. „Wichtig war für uns besonders die technische Kompetenz des Partners, die profunde Kenntnis des Systems mySAP CRM sowie der gute Draht zur CRM-Entwicklung beim Mutterhaus SAP“, ergänzt Jonas Härd, Global Information Director, Maxxium Worldwide.

SAP SI erstellte zuerst das Fachkonzept, führte dann mit Hilfe des „mySAP CRM Global Template“ globale Musterabläufe ein und übernahm die kundenspezifische Systemanpassung. Zudem entwickelte das SAP SI-Projektteam die Middleware sowie die Client-Anwendungen für den Vertriebsaußendienst. Das Projektteam wurde durch Spezialisten des Münchner CRM-Beratungshauses maihiro ergänzt.

Maxxium
Maxxium ist das internationale Vertriebs- und Marketingnetz der weltweit operierenden Premium Wein- und Spirituosenhersteller The Edrington Group, Jim Beam, Rémy-Cointreaux sowie The V&S Group, dem die Wodka-Marke "Absolut" gehört. 1999 gegründet, beschäftigt das in 35 Ländern vertretene Joint Venture heute 1.700 Mitarbeiter. Der weltweite Umsatz betrug im Geschäftsjahr 2002/03 rund 1,7 Milliarden Euro.

Kontakt

SAP Systems Integration AG (SAP SI)
St. Petersburger Str. 9
D-01069 Dresden
Angelika Pfahler
Telefax: 03514811303
Social Media