Cumulus 6 jetzt auch in Deutsch verfügbar

(PresseBox) (San Francisco, Berlin, ) Mit dem Cumulus 6.01 Update ist Cantos neueste Version nun auch in deutsch und französisch erhältlich.
Aktualisierte Version bietet verbesserte Leistung und erhöhte Stabilität auf allen Plattformen.
Canto veröffentlicht zudem Updates der Cumulus Optionen.

Canto, weltweit führender Anbieter von Digital Asset Management Lösungen, kündigte heute die sofortige Verfügbarkeit von Cumulus 6.0.1 (myCumulus, Single User und Workgroup) mit integrierter Mehrsprachenunterstützung an. Cumulus 6 ist in der englischen Version seit Dezember 2003 auf dem Markt, Anwender der deutschsprachigen Software steigen nun direkt bei der verbesserten Version 6.0.1 ein, die für die Plattformen Mac OS X, Windows, Linux und Solaris verfügbar ist.
Zentrales Feature der überarbeiteten Produktlinie ist die vereinfachte Handhabung. Das neue Server-Centric Konzept hinter den Workgroup Server-Lösungen vereinfacht außerdem die tägliche Arbeit der Anwender bei der Verwaltung von Assets enorm. Die Neuerungen in 6.01 umfassen unter anderem eine bessere Unterstützung für InDesign-Dokumente und eine verbesserte Drag & Drop Funktionalität. Cumulus 6.01 steht zum sofortigen Download in Cantos eShop bereit.
Mit der Einführung der Mehrsprachunterstützung haben Benutzer die Möglichkeit zwischen der englischen, französischen oder deutschen Benutzeroberfläche zu wählen, indem sie einfach den entsprechenden Menübefehl auswählen. Dieses Feature wird vor allem von international agierenden Unternehmen geschätzt.
Cantos regelmäßige Upgrades und Updates der Cumulus Produktlinie sind stets Verbesserungen und Erweiterungen, die den Kundenanforderungen nachkommen. Somit bietet Cumulus 6.0.1 erhöhte Stabilität und verbesserte Leistung, insbesondere jetzt auch für Mac OS X 10.2.8. Für diese Version ist nun auch der ODBC Connector für Windows vorhanden.
Zusätzlich werden in Verbindung mit der 6.0.1 Version Updates der Cumulus Optionen veröffentlicht. Zu diesen gehören Vault, URL AssetStore, PDF AssetStore und Office Suite. Der Viewer wird Ende dieser Woche als native Cumulus 6 Option veröffentlicht, während der Internet Client Pro, Web Publisher Pro und HELIOS Companion bereits als Cumulus 6 kompatible Versionen verfügbar sind. Demoversionen der neuen nativen Optionen sind nun ein Teil der Installationsdatei. Sie müssen einfach aktiviert und können danach getestet werden.

Preise und Verfügbarkeit

myCumulus, Cumulus Single User und Cumulus Workgroup v6.0.1 sind sofort als Download verfügbar. Server Versionen für Mac OS X, Windows, Linux und Solaris, sowie Client- und Single User Versionen für Mac OS X und Windows werden angeboten. Upgrades für existierende 6.0 Versionen sind kostenlos.
Mehr Infos zu allen Cumulus Produkten und weiteren Leistungen sowie Demoversionen erhalten Sie unter: http://www.canto.de

Über Canto
Gegründet 1990, ist Canto heute führender Anbieter von Digital Asset Management Software und Dienstleistungen mit über 1 Million verkaufter Cumulus Lizenzen und mehr als 11.000 Client/Server-Systemen weltweit. Cantos Ziel ist es, konkurrenzfähige Lösungen kostengünstig für Kunden aus den Branchen Gestaltung, Publishing, Corporate Communications sowie anderen Bereichen zu liefern. Cantos Produktlinie "Cumulus" ermöglicht das Verwalten und Archivieren aller Arten digitaler Dateien, die für Veröffentlichungen, Kommunikation, den Produktionsprozess und andere Workflows benötigt werden. Die Cumulus Produktlinie bietet Cross-Plattform- und Internet-Technologie, die die Anforderungen von Großunternehmen bis hin zu Einzelbenutzern erfüllt.

Über Cumulus
Cumulus ist das perfekte Archivierungssystem für Multimediadateien. Darüber hinaus bietet die Cumulus Plattform eine flexible Basis für Produktionslösungen jeglicher Art. Was als Bilddatenbank begann, ist inzwischen eine High-End Applikation zum Verwalten und Veröffentlichen von Multimediadaten aller Art, wie Bilder, Layouts, Präsentationen, Video, Audio und Text. Cumulus bietet leitungsstarke Suchfunktionen, maximale Anpassungsmöglichkeiten - u.a. durch frei definierbare Felder - und Zugriff übers Internet, wie HTML-Ausgabe, E-Mail-Versand u.v.m. Beim Katalogisieren Ihrer digitalen Assets liest Cumulus automatisch enthaltene Metadaten, erzeugt eine Miniatur und referenziert zu den Original-Daten - egal, auf welchem Speichermedium sich diese befinden. Zur Cumulus Produktlinie gehören drei Editionen: Single User, Workgroup, Enterprise sowie zusätzliche Optionen, die von Canto oder anderen Herstellern angeboten werden.

Pressekontakt:

Canto GmbH
Alt-Moabit 59-60
10555 Berlin
Deutschland
Telefon: +49 (0) 30 390 485-0
Fax: +49 (0)30 390 485-55
pr@canto.de
http://www.canto.de

Kontakt

Canto GmbH
Lietzenburgerstr. 46
D-10789 Berlin
Social Media