Doubleclick-Personalie

Ben Regensburger und Pete Krainik neu bei Doubleclick: verstärktes Engagement in Europa
(PresseBox) (Frankfurt a. M., ) Doubleclick, führender Anbieter von Marketing-Tools, hat die neu geschaffene Führungsposition des Vice President für Vertrieb und Account Management in EMEA mit Ben Regensburger (40, Foto) besetzt. Diese Neubesetzung ergänzt die Berufung Pete Krainiks zum neuen Chief Marketing Officer des Unternehmens, die bereits im Januar erfolgte.

In seine neue Rolle bei Doubleclick bringt Regensburger mehr als 15 Jahre Management-Erfahrung in Vertrieb und Marketing ein, die er in der Medienbranche und Konsumgüter-Industrie erworben hat. Er wird den Vertrieb und das Account Management für potenzielle und vorhandene Kunden in Europa, dem Mittleren Osten und Afrika leiten. In seine Zuständigkeit fallen Kunden wie Bertelsmann, Dixons, FreeServe, T-Online und die VNU Business Publications. Regensburger wechselt aus seiner Position als Geschäftsführer von Lycos Deutschland und Mitglied der europäischen Geschäftsleitung von Lycos Europe zu Doubleclick.

„Wir sehen in diesem Jahr für das Marketing in Europa ein enormes Wachstumspotenzial und wollen deshalb unser Team erstklassig verstärken“, begründet Doug Knopper, Senior Vice President und General Manager bei Doubleclick, die Einstellung. „Ben blickt auf eine erfolgreiche Karriere bei Steigerung der Verkaufszahlen und Marktanteile zurück, sowohl als Werbetreibender als auch als Werbeträger. Seine jüngsten Erfahrungen als Führungskraft eines der großen Intenet-Unternehmen in Europa bringen uns große Vorteile im Bestreben, unsere Angebote zu stärken und unseren Kunden die Lösungen zu bieten, die ihnen wirklich Gewinn bringende Marketing-Aktivitäten ermöglichen.“

Unter Regensburgers Leitung verbesserten sich die Finanzergebnisse von Lycos Deutschland beträchtlich und das deutsche Portal entwickelte sich von einer Suchmaschinen-Plattform zu einem diversifizierten Angebot, das Kommunikations-, Gemeinschafts- und Unterhaltungsprodukte kombiniert. Er trug entscheidend zum gesteigerten Wert der Marke Lycos Europe bei und leitete den erfolgreichen Aufbau der e-Commerce-Geschäfte der Gruppe. Vor Lycos agierte Regensburger als Marketing-Direktor der Hugo Boss AG, wo er für die globalen Marketingaktivitäten und das Lizenzgeschäft der Gruppe verantwortlich zeichnete. Auch bei Prinz Kommunikation, einer Tochter des deutschen Jahreszeiten-Verlags, sowie Procter & Gamble war Regensburger in leitenden Positionen tätig.

Krainik bringt über 20 Jahre Erfahrung in der Konsumgüter- und Software-Industrie in seine Tätigkeit für Doubleclick ein. In seiner Rolle als Chief Marketing Officer verantwortet er die Marketing-Strategie des Unternehmens weltweit und hat eine Schlüsselrolle beim für 2004 angestrebten Ausbau der Vertriebskanäle in vertikalen Märkten inne. Krainik kam von Siebel Systems, wo er die Position des Vice President und General Manager der Konsumgüter-Abteilung inne hatte, zu Doubleclick.

Kontakt

DoubleClick Deutschland GmbH
Düsseldorfer Straße 40A
D-65760 Eschborn
Social Media