Modulare TouchPanel Serie von GeBE Bedienen und Beobachten mit interaktiven Tastaturen

(PresseBox) (Germering, ) Komplexe Prozesse und komplizierte, softwaregesteuerte Maschinen benötigen mehr und mehr intuitiv bedienbare, interaktive Eingabesysteme. Die Firma GeBE Computer & Peripherie GmbH offeriert ab sofort die neue resistive TouchPanel Serie von Fujitsu. Die Serie verfügt über ein patentiertes, resistives Wirkungsprinzip (7-Draht-Technologie), das eine hohe Lebensdauer von über 10 Millionen Berührungen erreicht. Die Touchpanels sind für OEMs äußerst kosteneffektive Eingabekomponenten, die sich besonders für tragbare Applikationen eignen.

Intuition für die Maschine Touchpanels setzen sich immer mehr als die Technologie der Mensch-Maschine Schnittstelle durch. Die interaktiven Tastaturen haben den großen Vorteil, dass das Layout des Eingabemediums, nämlich die Zuordnung zwischen Tastensymbol und ausgelöstem Befehl, jederzeit schnell und beinahe in jeder beliebigen Form, umgestaltet werden kann. Die 7-Draht Touchpanels sind standardmäßig in vier Größen für unterschiedliche Eingabeformen (Finger + Stift oder - weichere Eingabe - nur Finger) erhältlich. Kundenspezifische Größen auf Anfrage.

Integrierte Elektronik schützt vor äußeren Einwirkungen

Die resistiven Touchpanels haben eine Oberfolie bestehend aus PET, welche selbst die Bedienung mit Handschuhen ermöglicht. Es wird ein Berührungssensor angewendet, der durch eine analog-digital arbeitende Elektronik den Ort, an dem der Finger seine Oberfläche berührt, äußerst präzise identifizieren kann. Der Anwender erhält somit ein sehr robustes Eingabegerät. Eventuelle Verschmutzungen, Wassertropfen, Insekten oder Kratzer wirken sich nicht auf die Funktion des Touchpanels aus.

Hygienische Anwendungsgebiete beliebt

Die Anwendungsgebiete sind vielfältig. Durch das leichte Eigengewicht und der geringen Stromaufnahme von maximal 20mA sind die Touchpanels für verschiedenste, tragbare Applikationen geeignet. Beliebte Einsatzgebiete sind vor allem hygienische Umgebungen im Medizin-, Labor- oder Messtechnik Bereich. Die Oberfläche ist mit Acryl beschichtet, um das Panel besonders gegen Chemikalien und Kratzer zu schützen.

Speziell entwickelter Controller

Der Controller wurde speziell für die 7-Draht Serie entwickelt und basiert auf einem maskenprogrammierten Controllerchip, der in eigene Hardware integriert werden kann. Bei Großprojekten kann der Controllerchip auch separat bezogen werden.

Kosten und Verfügbarkeit

Die 7-Draht Touchpanels sind direkt bei GeBE Computer & Peripherie GmbH zum Nettopreis ab ca. 73,- EURO zzgl. MwSt erhältlich.
Weitere Informationen finden Sie unter Infos zur Touchpanel Serie

Wichtige technische Informationen
Mechanische Daten
Abmaße:
203,6 ±0,5,
243,8 ±0,5,
278,4 ±0,5,
336,9 ±0,5
x 158,6 ±0,5, x 187,4 ±0,5, x 213,4 ±0,5, x 257,2 ±0,5 x max. 2,6, x max. 2,6, x max. 2,6, x max. 2,6 mm
Gewicht:
0,100 kg 0,140 kg
0,180 kg 0,260 kg
Schutzgrad: IP65
Farbe: grün
Kabellänge: 4,6 cm



Temperaturbereich

Betriebstemperatur: von -5 °C bis +60 °C
Lagertemperatur: von -30 °C bis +70 °C
Luftfeuchtigkeit: 20 - 90 %HR, kein Kondensat

Kontakt

GeBE Computer & Peripherie GmbH
Edelweißstraße 20
D-82110 Germering
Astrid Köhler
Presse
Telefon: 08989439914
Telefax: 08989439911
Social Media