IBM und FileNet: Starker Auftritt auf der DMS 2004 geplant

(PresseBox) (Essen, ) Advanstar Communications Germany hat mit der IBM Deutschland GmbH und der FileNet GmbH zwei führende Enterprise-Content-Management (ECM)-Anbieter als Sponsoren für die diesjährige DMS EXPO gewonnen. Beide Anbieter werden die DMS-Messe und -Konferenz mit umfassenden Werbemaßnahmen promoten. Darüber hinaus stellen sie jeweils einen Teilnehmer in dem Beirat, der die Sprecher und Themen der Konferenz auswählt. Die DMS EXPO findet in diesem Jahr vom 7. bis 9. September in Essen statt. Bereits jetzt sind 80 Prozent der Ausstellungsfläche belegt.


Für IBM als Diamond-Sponsor der DMS EXPO nimmt der ECM-Markt eine strategische Position in der Unternehmensstrategie ein. Dazu Ivo Körner, Director DB2 Information-Management bei IBM Deutschland: „Für uns ist der Bereich DMS/ECM ein echtes Wachstumsthema. Da die DMS EXPO die größte europäische Fachmesse in diesem Segment ist, fiel uns die Entscheidung für das Diamond-Sponsoring nicht schwer.“ Ähnlich äußert sich Stefan Pfeiffer, Leiter Marketing von der FileNet GmbH: „Die DMS EXPO bildet einen Kristallisationspunkt für alle Themen rund um Enterprise-Content-Management und hat sich als wichtiges Branchen-Forum, das Anwender, Berater und Hersteller zusammenführt, fest etabliert.“

Die kommende DMS EXPO findet in Essen vom 07. bis 09. September 2004 statt. Erstmals führt Advanstar Communications parallel zur Messe eine eigene Fachkonferenz durch. Ein repräsentatives Gremium aus Industrieexperten erarbeitet dazu Konzept und Themen. Ziel ist, mit praxis- und anwendungsbezogenen Tutorials, Workshops und Keynotes das Thema Informations- und Dokumenten-Management ganzheitlich darzustellen und dem DMS-Besucher so einen echten Mehrwert zu bieten. Advanstar Communications erwartet rund 250 Konferenzteilnehmer.

Kontakt

Advanstar Communications Germany
Landsberger Straße 101
D-45219 Essen
Social Media