Strategische Partnerschaft mit Samsung

Macromedia Flash jetzt auch in TV-Set-Top-Boxen
(PresseBox) (München, ) Der koreanische Unterhaltungselektronikhersteller Samsung Electronics will Macromedia Flash künftig in seinen SMT 7000 Set-Top-Boxen einsetzen. Damit können interaktive und multimediale Inhalte auch auf TV-Geräten dargestellt werden. Die ersten beiden Modelle der SMT-Serie sollen im Laufe diesen Jahres marktreif sein.

Das integrierte Hybrid-Gateway SMT 7000 von Samsung ermöglicht die Nutzung verschiedener Dienste über DSL-Breitbandanschluss und Satellit - von "Entertainment-on-Demand"-Angeboten wie Musik, Spiele und Video über digitalen Satellitenempfang bis hin zur Vernetzung von digitalen Geräten im Haushalt. Mit dem Flash Player Software Development Kit (SDK), das in die Set-Top-Boxen integriert wird, können Anbieter von Unterhaltungsprogrammen und Service-Provider dynamische und multimediale Benutzeroberflächen für das TV-Gerät gestalten. Über den Macromedia Flash-Player lassen sich so auch Rich-Internet-Applikationen, Spiele oder interaktive Programmführer am heimischen Fernseher nutzen.

"Macromedia Flash ist eine der führenden Technologien, um multimediale Inhalte auf verschiedenen Plattformen und Endgeräten darzustellen", erklärt Anup Murarka, Senior Director Mobile and Devices bei Macromedia. Die Zusammenarbeit mit den Top-Unternehmen der Unterhaltungselektronik trage wesentlich zum Ausbau dieser Position bei. Bereits mehr als 75 Elektronik-Hersteller, Mobilfunk-Betreiber und Service-Provider nutzen Macromedia Flash in ihren Produkten, um sich damit von ihren Wettbewerbern abzuheben. Gleichzeitig können sie auf das Potenzial der weltweit mehr als eine Million Entwickler zurückgreifen, die mit Hilfe von Macromedia Flash MX 2004 interaktive Inhalte gestalten.

"Durch Macromedia Flash können unsere Kunden auch auf dem Fernsehgerät in der vom PC gewohnten Qualität ihre Websites und Anwendungen nutzen", betont Kim Young-Joon, Senior Marketing-Manager bei Samsung Electronics. Gleichzeitig gebe die strategische Partnerschaft mit Macromedia und der Einsatz des Flash-Player SDK Samsung die Möglichkeit zur Erweiterung seiner Set-Top-Plattform um den weltweit anerkannten Mediendarstellungsstandard Flash.

Kontakt

Adobe Systems GmbH
Georg-Brauchle-Ring 58
D-80992 München
Social Media