command ag lädt Kunden und Interessenten zu Infotagen ein

oxaion & more: Relationship Management, Controlling und Archivierung im ERP-System
(PresseBox) (Ettlingen, ) Die Ettlinger command ag veranstaltet gemeinsam mit der STAS GmbH aus Reilingen drei Infotage rund um die Business Software oxaion. Im Mittelpunkt der Veranstaltungen stehen die Themen integriertes Relationship Management (IRM), Business Intelli-gence (BI) und Archivierung. Kunden und Interessenten können sich am 2. März 2004 in Ettlingen, am 21. April 2004 in Düsseldorf (Erkrath) und am 4. Mai 2004 in Hamburg informieren, wie sich Daten managen, auswerten und archivieren lassen.

Besucher der Infotage haben die Möglichkeit, die brandneue Lösung oxaion IRM (Integrated Relationship Management) kennen zu lernen. Das Modul ist in die Business Software integriert und bietet ein umfassendes Geschäftspartner-Beziehungsmanagement für Interessenten, Kunden und Lieferanten. Per Knopfdruck erhält der Anwender Auftragsinformationen oder die Daten des Ansprechpartners. Das System unterstützt ihn aber auch bei der Planung von Besuchsterminen für den Außendienst. Eine zentrale Funktion ist die Generierung von Historien, die alle wichtigen Informationen über die Geschäftsbeziehung zu Interessenten, Kunden und Lieferanten enthalten. Das Tool kann flexibel auf unterschiedliche Branchen oder Besonderheiten der Geschäftsbeziehungen angepasst werden.

Ein wichtiges Thema im Zusammenhang mit der Business Intelligence-Lösung oxaion Control ist der Aufbau flexibler Controlling- und Reporting-Systeme für die Unternehmensplanung, wie beispielsweise Balanced Scorecard. Gezeigt wird, wie sich vorkonfigurierte BI-Komponenten in oxaion effektiv in Vertrieb, Einkauf, Bestandsführung, Fertigung sowie im Finanz- und Personalwesen einsetzen lassen. Außerdem wird mittelständischen Fertigungs- und Handelsunternehmen erklärt, wie man sich optimal für das Basel II-Rating wappnen kann.

Ein weiterer Schwerpunkt ist die elektronische Archivierung. Auf den Infotagen wird die Lösung oxaion Archive an einigen Praxisbeispielen demonstriert. Die ERP-Software von command verfügt über Schnittstellen zu zwei der führenden Dokumenten-Management-Systeme: EASY-WARE und INFOSTORE. Mittels oxaion Archive können Mitarbeiter Anfragen von Kunden oder Lieferanten zu Rechnungen oder Lieferscheinen ohne langes Suchen sofort beantworten - die digitalen Belege lassen sich in kürzester Zeit auf den Bildschirm holen.


oxaion & more - "Werkzeuge" für Ihren Erfolg: Infotage am 2. März 2004 in Ettlingen, am 21. April in Düsseldorf (Erkrath) und am 4. Mai 2004 in Hamburg

command mit oxaion auf der CeBIT 2004: Halle 5, Stand A38
Folgende Partner sind am oxaion-Messestand vertreten: Alter GmbH, command software GmbH, Wels/Österreich, imc GmbH, i:qu GmbH, STAS GmbH und Swan GmbH.

Hintergrund:
Das Ettlinger Softwarehaus command ag beschäftigt inklusive der Niederlassungen in Düsseldorf, Hamburg und Berlin sowie der Tochtergesellschaft command software gmbh in Wels/Österreich derzeit 220 Mitarbeiter und gehört mit ihrem Produkt oxaion zu den führenden deutschen Anbietern von ERP-Lösungen auf dem IBM eServer iSeries.
oxaion verfügt über eine durchgängige 3-Tier-Architektur. Das Kernstück bildet ein eigener Java-Application-Server mit Java Enterprise Technology (JET). Der Application-Server fasst die Layout-Darstellung (Presentation-Layer), die Business-Logik (Application Layer), den Datenaustausch über XML-Datenströme und die Funktion eines EAI-Servers (Enterprise Application Integration) zusammen. Fremdanwendungen wie auch Partnerprodukte lassen sich mittels Add-In-Technik integrieren und sehr einfach in die Oxaion-Oberfläche einfügen.
Mit ihrer Business Software oxaion richtet sich command an mittelständische Unternehmen in Industrie und Großhandel. Dazu gehören Variantenfertiger wie Maschinen- und Apparatebauer, , Projektierer wie der Anlagenbau und Teile der Bauindustrie sowie der serviceorientierte Großhandel, einschließlich Distributoren. oxaion besteht aus einem kompletten Rechnungswesen, Warenwirtschaft und PPS sowie Modulen für Data-Warehouse, Microsoft-Integration, Projektmanagement, E-Commerce, Portal, IRM, SCM, Variantenfertigung, Zoll, Versandoptimierung und Personalwesen.
Im Geschäftsjahr 2002/03 (Ende: 30.04.2003) konnte die command ag einen Umsatz von 25,9 Mio. Euro erzielen. (www.oxaion.de)

Bei Abdruck Belegexemplar erbeten


command ag
eisenstockstraße 16
76275 ettlingen
telefon 07243/590-230
telefax 07243/590-235
info@command.de
www.oxaion.de

Pressekontakt:

Michaela Eisele
Marketing oxaion
telefon 07243/590-379
telefax 07243/590-4379
michaela.eisele@command.de

Ralf M. Haaßengier
PRX PRagma Xpression
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Telefon 0711/71899-03/04
Telefax 0711/71899-05
ralf.haassengier@pr-x.de
www.pr-x.de

Kontakt

oxaion ag
Eisenstockstr. 16
D-76275 Ettlingen
Social Media