MediaGold präsentiert: DVD & Video Komplett

DVD & Video Komplett: MediaGold bietet mit integrierter Software- und Connectivity-Lösung bewährte Qualität und umfassende Auswahl für alle Filmfans und Hobbyregisseure
(PresseBox) (München, ) Mit DVD & Video Komplett veröffentlicht die Münchner MediaGold GmbH eine umfassende und hochwertige Software-Sammlung plus DVD Combo Cable für alle DVD- und Video-Fans: Mit vier hochwertigen Programmen von Adobe, Ulead, BVRP und CyberLink sowie einem Maxplay DVD Combo Cable samt diversen Adaptern bietet das Produkt für knapp 100 Euro alles, was zum Video-Überspielen vom Digital-Camcorder, VHS, DVD auf den PC sowie für das Bearbeiten, Konvertieren und Abspielen von Videodateien nötig ist.


Über ein gemeinsames Installations- und Startmenü sind die enthaltenen Produkte der international renommierten Software-Hersteller direkt ansteuerbar: Adobe Premiere 6 LE, Ulead DVD MovieFactory 1 SE, CyberLink PowerDVD 4 Basic und BVRP DivX Video Duplicator 2 ergänzen sich in der Bearbeitungskette perfekt und ermöglichen darüber hinaus, gleiche oder ähnliche Funktionen mit verschiedenen Programmen ausführen zu können.


So hat der Benutzer die freie Wahl und damit ein Maximum an Optionen beim Verbinden seiner verschiedenen Filmquellen mit dem PC als auch beim Import, Bearbeiten und Exportieren seiner Filme. Zugleich kann der Benutzer die jeweiligen Ergebnisse und Bedienerführungen der Programme testen, vergleichen und für sich selber herausfinden, welche Software ihm ganz persönlich am meisten liegt.


Das ebenfalls enthaltene Maxplay DVD DVD Combo Cable stellt dabei sicher, dass es nicht an genügend Kabellänge und den nötigen Stecker für Verbindungen von Digital-Camcorder, Sat-Anlage, TV, VHS-Recorder bzw. DVD-Player zum PC scheitern kann: Das 10 Meter lange DVD- DVD Combo Cable bietet eine sehr effektive und vielseitige Lösung, um verschiedene Geräte an ein zentrales Video- oder/und Stereoausgabegerät anzuschließen. Mit diesem Kombi-Kabel hat der Benutzer erst mal ausgesorgt!


Für Microsoft-Office-Benutzer hält MediaGold außerdem ein kleines Zuckerl bereit: Wer im Besitz einer Microsoft-Office-Version ist und dies auch per Papierkopie der CD nachweisen kann, dem erstattet MediaGold bei Vorlage von Boxen-Sticker, Kaufbon und Barcode 10 Euro per Barscheck zurück. Dieses Angebot gilt bis Ende Juli 2004.


Nachfolgend eine Übersicht der enthaltenen Produkte und Ihrer Funktionen:

1. Adobe™ Premiere™ LE 6

2. Ulead DVD Movie Factory SE

3. BVRP DivX Video Duplicator 2

4. CyberLink Power DVD 4 Basic

5. Maxplay DVD Combo Cable



1. Adobe™ Premiere™ ist ein Klassiker unter den Videostudios, mit dem man Video, Audio und Standbilder aufnehmen, importieren, zusammenstellen, bearbeiten und exportieren können. Mit der intuitiv erfaßbaren Benutzerführung, den übersichtlichen Fenstern und Paletten kriegt man jeden kreativen Aspekt bei der Entwicklung Ihres Videoprojekts in den Griff. Und die neuen Exportmodule bieten eine große Auswahl beim Exportieren ins Web sowie zum Überspielen von Videofilmen auf Band, CD-ROM oder Videokassette. Nicht umsonst gehört Adobe™ weltweit zu den führenden Marken rund um Video- und Bildbearbeitung.


2. Ulead DVD MovieFactory SE ist die komplette Softwarelösung zur Video-CD- und DVD-Erstellung. Die einfache Benutzerführung im Assistentenstil macht die Erstellung zu einem Kinderspiel. Schritt für Schritt wird der Benutzer zu seiner eigenen professionellen VCD, SVCD oder DVD geleitet. So erstellt man eindrucksvolle Menüs mit Hilfe der zahlreichen Vorlagen oder benutzt seine Fotos als Hintergründe. Die fertige VCD, SVCD oder DVD kann dann auf den meisten handelsüblichen DVD-Playern oder auf dem Computer mit dem Programm Power DVD 4 Basic abgespielt werden.


3. DivX Video Duplicator 2 ist das richtige Programm, um DVDs und Videodateien zu komprimieren und auf eine CD zu brennen, die in DivX-Playern, auf PCs und DVD-Playern läuft. Per Mausklick kopiert, komprimiert und konvertiert der Programmbenutzer seine Filme und DVDs auf CDs. Die DivX-Technologie liefert maximale Qualität bei minimalem Platzbedarf auf dem Datenträger. Dabei kann man über den EASY- bzw. PRO-Modus wählen, ob man seine CD automatisch mit nur einem Mausklick brennen will, oder im Detail alle Parameter einstellen möchte. In Frankreich bereits Nummer 1 (GfK Frankreich Juli 2003), überzeugt dieses Programm durch leichte Bedienung und schnelle Ergebnisse.


4. PowerDVD 4 ist eine bewährte Version des preisgekrönten und populären DVD-Players von CyberLink. Die weltweit genutzte Software bietet größtmögliche Auswahl bei Video- und Audiounterhaltung mit dem PC. Führende Technologien ermöglichen hierbei höchste Qualität beim Betrachten von Videos aus welcher Quelle auch immer wie auch beim Hören von Audiotracks am PC. Außerdem bietet PowerDVD zahlreiche Steuerungsfunktionen für eine interaktive und maßgeschneiderte Betrachtung von DVD-Filmen. Sowohl in Bedienungsfreundlichkeit als auch Kompatibilität mit allen gängigen Standards setzt PowerDVD dabei neue Maßstäbe.


5. Maxplay DVD Combo Cable - mit diesem Kabel-Set hat man erstmal ausgesorgt! Das Maxplay DVD Combo Kabel ist eine sehr effektive Lösung, um verschiedene Geräte an ein zentrales Video- oder/und Stereoausgabegerät anzuschließen. Das 10 Meter lange DVD Combo Cable ermöglicht Verbindungen zu DVD-Player, SAT-Receiver, TV, Laptops und vielen anderen Geräten, die den Standard-S-Video (S-VHS)- oder Composite-Anschluß haben. Mit dem DVD Combo Kabel bleiben exzellente Farben, Kontraste und Bilddetails optimal erhalten. Das Komplettpaket beinhaltet ein S-Video/Audio-L/R-Kabel sowie einen Scart-Adapter (In: Audio L, Audio R, S-Video, Universaleingang; Out: Scart), wobei dieser auch als In- oder Out-Anschluß verwendet werden kann, z.B. als Stereo-Adapter für Laptops oder eine schnelle Verbindung mit dem HiFi-System, oder für S-Video als Universalkabel.


Verfügbar: März 2004 im gut sortierten Fachhandel sowie unter www.4-elements.de

Preis: 99,95 Euro (unverbindliche Preisempfehlung inkl. MwSt.)

Info- & Bestell-Hotline: 01805 – 339 790


Systemvoraussetzungen:

• Betriebssystem: Windows 98, Windows 2000, Windows Millennium oder Windows XP

• Festplattenspeicher: ca. 200 MB für Programminstallation, für DVD-Ripping bis zu 8GB

• Arbeitsspeicher: 126 MB, empfohlen 256 MB RAM oder mehr

• Prozessorleistung: Pentium III 400 MHz oder mehr

• Grafikkarte: Video for Windows oder DirectShow (WDM) kompatible, Microsoft DirectX-kompatible, Video-Capture-Karte (Empfohlen)

• Laufwerke: DVD Laufwerk, DVD bzw. CD Brenner

• Für DV- (Digitales Video) Gerätesteuerung: eine IEEE-1394-Capture-Karte (Firewire) inkl. Kabel

• Soundkarte: Kompatible Sound Blaster-Soundkarte, DirektX kompatible Soundkarte

• S-Video-In/Out-Anschluss


Achtung: Die DVD-Komprimierung benötigt erhebliche Systemressourcen, weshalb der Vorgang in bestimmten Konfigurationen mehrere Stunden in Anspruch nehmen kann.


RECHTSHINWEIS: BVRP-Software darf bei Kauf-Videos/DVDs nur zur Erstellung einzelner Vervielfältigungen zum privaten Gebrauch verwendet werden, sofern dadurch ein Erwerbszweck nicht verfolgt und für die Vervielfältigung keine offensichtlich rechtswidrig hergestellte Vorlage verwendet wird. Diese Software ist nicht dazu geeignet, den evtl. bestehenden Kopierschutz auf DVDs zu umgehen. Wir weisen darauf hin, dass das Umgehen technischer Schutzmaßnahmen (Kopierschutz) nach geltendem Urheberrecht nicht gestattet ist.

Kontakt

Avanquest Deutschland GmbH
Lochhamer Straße 9
D-82152 Planegg bei München
Markus Y. Soffner
Avanquest Deutschland GmbH
Director Public Relations
Social Media