Pier 1 Imports setzt für proaktives und zentrales SAN-Management auf McDATAs SANavigator SAN-Lösung von McDATA

(PresseBox) () Senkt die Kosten, vereinfacht die Verwaltung und bietet internationalen Einzelhändlern einen konstanten Datenzugriff.
BROOMFIELD/OTTOBRUNN, 27. November 2002. Die McDATA® Corporation (Nasdaq: MCDTA, MCDT), weltweit führender Hersteller offener und hoch verfügbarer Storage-Networking-Lösungen, gab heute bekannt, dass Pier 1 Imports die SANavigator-Software sowie Storage Area Network (SAN) -Hardware von McDATA als Standardlösungen einsetzt. Dadurch kann Pier 1 seine IT-Kosten senken und verfügt gleichzeitig über den höchstmöglichen Grad an Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit beim Datenzugriff. Dank SANavigator und der unternehmensweit durchgängig skalierbaren (Core-to-Edge) SAN-Produktfamilie von McDATA konnte Pier 1 nicht nur seine Kosten eindämmen, sondern gleichzeitig auch mit dem schnell wachsenden Datenvolumen Schritt halten. Noch vor zwei Jahren belief sich das Datenaufkommen von Pier 1 auf vier Terabyte, heute sind es bis zu 19 Terabyte – mit steigender Tendenz. Das im texanischen Fort Worth angesiedelte Unternehmen Pier 1 Imports ist ein internationales Handelsunternehmen mit fast 1.000 Geschäften und einem Jahresumsatz von 1,5 Milliarden US-Dollar. Vor kurzem verzeichnete Pier 1 ein erhebliches Datenwachstum, das hauptsächlich auf den Anstieg von Vertriebs- und Promotion-Daten zurückzuführen ist. “Dank der SANavigator-Software konnten wir unsere Management-Kosten auf dem gleichen niedrigen Niveau halten”, erklärt Sam Scott, Manager of Enterprise Systems bei Pier 1. “Ich will es einmal so ausdrücken: Wenn man nicht über das richtige Tool verfügt, kann man nur reagieren. Doch mit der SANavigator-Lösung sind wir in der Lage, unsere Storage-Infrastruktur proaktiv zu managen. Das macht die Arbeit unserer IT-Mannschaft wesentlich produktiver, und demzufolge wird auch das gesamte Geschäft effektiver. Wir bei Pier 1 sind mit SANavigator mehr als zufrieden." Die IT-Manager von Pier 1 brauchten eine einfach zu integrierende und leicht zu bedienende SAN-Management-Software, die jedoch einen höheren Grad an Kontrolle über die gesamte Fabric bietet als vergleichbare Produkte. Zu den Aufgaben der IT-Mitarbeiter von Pier 1 gehört die Verwaltung eines großen, komplexen SANs, das über 120 Server, verschiedene Intrepid™-Direktoren der 6000er-Serie, Sphereon™ Fabric Switches der 3000er-Serie, multiple HBAs und Storage-Systeme von IBM umfasst. Nach dem Test verschiedener Lösungen entschied sich Pier 1 für McDATAs SANavigator vor allem wegen seiner Report-Funktionalität hinsichtlich der Performance-History und wegen anderer Diagnose-Features. “Der Einsatz der SAN-Lösung bei Pier 1 ist ein großartiges Beispiel dafür, wie eine Lösung von McDATA durch die Kombination unserer branchenführenden Soft- und Hardware-Produkte für mehr Wirtschaftlichkeit bei gleichzeitiger Kostensenkung sorgen kann. Dabei spielt es keine Rolle, wie groß ein Unternehmen ist oder aus welcher Branche es stammt”, erklärt Greg Fahey, Vice President of Global Software Sales bei McDATA. “McDATAs preisgekrönte SANavigator-Software vereinfacht das Management von komplexen Speichernetzwerken, indem sie ein proaktives, Policy-basiertes Management von einem einzigen zentralen Kontrollpunkt aus – dem so genannten Single-Point-of-Control – erlaubt. Kein anderes Software-Produkt auf dem Markt kann derzeit mit der Einfachheit und dem umfassenden Fabric-Management von SANavigator mithalten.”

Über McDATA.
(http://www.mcdata.com) McDATA (Nasdaq: MCDTA, MCDT) ist der weltweit führende Anbieter von Open Storage Networking-Lösungen und hochverfügbaren, skalierbaren und zentral gesteuerten Storage Area Network (SAN), die zur Lösung von unternehmensweiten Storageproblemen beitragen. Die Core-to-Edge-Lösungen von McDATA für Unternehmensnetzwerke erhöhen die Datenzuverlässigkeit und -verfügbarkeit, vereinfachen die Speichernetzwerksteuerung und senken somit die TCO (Gesamtkosten). McDATA testet seine Lösungen vor der Auslieferung gründlich, um Kunden und Partnern genau die umfassenden Tools, Methoden und Unterstützung zu liefern, die für eine stabile SAN-Implementierung notwendig sind. McDATA vertreibt seine Produkte über OEMs, sowie ein Netz von Vertriebs- und Elite-Solution-Partnern. McDATA und das McDATA-Logo sind eingetragene Warenzeichen der McDATA Corporation.

Weitere Informationen:
McDATA Technology Systems GmbH, Georg R. Bartz, Postfach 10 31, D-85501 Ottobrunn,
Tel.: +49-89-60 73 97 76, Fax: +49-89-60 73 97 75, Internet: www.mcdata.com

Pressekontakt: Konzept PR GmbH, Dieter Rieken, Karolinenstraße 21, D-86150 Augsburg,
Tel.: +49-821-343 00 22, Fax: +49-821-343 00 77, E-Mail: d.rieken@konzept-pr.de, Internet: www.konzept-pr.de

Kontakt

McDATA Technology Systems GmbH
Ludwig-Bolkow-Allee Tor 2 / Postfach 10 31
D-85501 Ottobrunn
Telefon: +4989/60739776
Social Media