PLUG-IN Electronic liefert Pentium-III-CPU-Board mit 2 GByte DDR-SDRAM und vier USB-2.0-Ports

All-In-One-SBC im Full-Size-Format
(PresseBox) (Eichenau, ) Mit der Baugruppe NuPRO-761 bietet PLUG-IN Electronic einen PICMG-1.0-kompatiblen Single-Board-Computer (SBC) mit Intel-370-Sockel. Der in voller Baulänge realisierte SBC basiert auf einem VIA-8623- (CLE266) Chipsatz mit 100/133-MHz-Front-Side-Bus (FSB) und unterstützt Celeron-, Pentium-III- und VIA-C3-Prozessoren mit bis zu 1,26 GHz Taktrate. Das leistungsfähige CPU-Board zeichnet sich durch einen großen Arbeitsspeicher mit bis zu 2 GByte DDR-SDRAM, vier USB-2.0-Ports und einen AC´97-kompatiblen Audio-Codec aus. Zudem verfügt es über ein 10/100Base-TX-Ethernet-Interface zur schnellen Netzwerkintegration. Der Plug-and-Play-fähige SBC ist die optimale Lösung für traditionelle Industrie-PC-Anwender, die Pentium-III-Power und DDR-Speicher benötigen und zu reduzierten Kosten höhere Performance und bessere VGA-Display-Qualität erzielen wollen.

Die Schnittstellenausstattung der NuPRO-761 umfasst neben den standardmäßigen PC-Schnittstellen auch einen parallelen, zwei serielle und einen IrDA-Port. Für optimalen Grafiksupport sorgen der auf der Baugruppe integrierte VIA-8623-Chipsatz mit LVDS/TTL-Interface, 4x-AGP-VGA-Funktionalität und bis zu 64 MByte Shared-Memory. Weitere technische Merkmale sind fortschrittliche ACPI-Power-Management-Funktionen, ein programmierbarer Watchdog-Timer und ein integrierter Winbond-W83697HF-Chip mit Hardware-Monitoring-Funktionen zur Überwachung der CPU und des Systems.

Für die sichere Speicherung von Anwenderdaten, Programmen, etc. können eine DiskOnChip-Flash-Disk mit 2 MByte bis 288 MByte Speicherkapazität integriert oder zwei IDE-Festplatten und ein Floppy-Laufwerk angeschlossen werden.

Der NuPRO-761 benötigt eine Versorgungsspannung von 3,3 Volt und läuft unter Windows 95/XP/NT/2000, Linux sowie anderen Unix-Betriebssystemen. Er wurde umfangreichen Lebensdauertests unterzogen und gewährleistet einen zuverlässigen Betrieb im Temperaturbereich von 0°C bis +60°C. Durch das intelligente Design, die hohe Performance und Zuverlässigkeit ist der Single-Board-Computer prädestiniert für CTI und Highend-Applikationen in rauen industriellen Umgebungen.

Kontakt

PLUG-IN Electronic GmbH
Am Sonnenlicht 5
D-82239 Alling (bei München)
Christian Neumeyr
GF
Social Media