Auswärtiges Amt vertraut weltweit auf x-manage® office

Weltweiter Rollout für alle deutschen Botschaften hat begonnen.
(PresseBox) (Altenberge, ) Als sichere und leistungsfähige Kommunikations- und Groupwarelösung führt das Auswärtige Amt in allen deutschen Botschaften x-manage® office ein.

Mit der Auswahl von x-manage® office hatte sich die Behörde bereits Anfang 2003 für die Softwarelösung des deutschen Unternehmens x-dot GmbH entschieden. Nachdem sich x-manage® office im Test- und Dauerbetrieb bewährt hat, findet nun der weltweite Rollout von x-manage® office statt.

Die Browser basierende und einfach zu bedienende Benutzeroberfläche ermöglicht eine unkomplizierte Integration in heterogene IT- Landschaften. Damit ist x-manage® office optimal für die schnelle, weltweite Einführung geeignet.

Durch die Integration von Open Source Elementen in die Eigenentwicklung von x-manage® office ist das System zudem gleichermaßen flexibel, sicher und kostengünstig.

Dazu Michael Pelster, Geschäftsführer der x-dot GmbH: „Mit diesem Projekt haben wir erneut die hohe Leistungsfähigkeit und Qualität unseres Produktes bewiesen. x-manage® office ist ganz sicher eine der flexibelsten Lösungen, um schnell und einfach eine wirklich professionelle Kommunikationslösung aufzubauen. Als Managed Service steht x-manage® office sogar sofort zur Verfügung. Einfacher geht es wirklich nicht.“

Pünktlich zur CeBIT wird die neue Version 3.0 von x-manage® office vorgestellt. Die x-dot GmbH präsentiert sich im Linux-Park, Halle 6 Stand 455. Zusätzlich informiert x-dot am Freitag, dem 19. März um 15:15 Uhr in Halle 6 auf dem moderierten Forum die Einsatzmöglichkeiten von x-manage® office am Beispiel des Auswärtigen Amtes.

Kontakt

Convotis AG
Lyoner Straße 11
D-60528 Frankfurt/Main
Social Media