Ausbau der Zusammenarbeit - msg at.NET GmbH ist nun Premier-Partner von Macromedia

(PresseBox) (Neuss, ) Die msg at.Net GmbH mit Sitz in Neuss gehört ab sofort zu den 13 weltweiten Premier Partnern des amerikanischen Softwarehauses Macromedia. Nachdem bereits seit mehreren Jahren eine Alliance-Partnerschaft besteht, ist das IT- und Systemintegrationshaus damit der erste Macromedia-Partner mit diesem Status in Europa.

"Als Premier-Partner werden nur wenige Dienstleister ausgewählt, die mit Hilfe von Macromedia-Technologien Unternehmensprozesse optimieren können, sich mit IT-Lösungen sehr gut auskennen und in einem engen Kontakt zu den Marktführern verschiedener Branchen stehen", erläutert Michael Jung, Marketingleiter bei msg at.NET in Neuss, die Kriterien für die Vergabe dieses Partner-Status. Mit erfolgreich realisierten Projekten für Auftraggeber wie Vodafone, KarstadtQuelle Financial Services, AOL, Citibank Privatkunden AG oder Münchener Rück Versicherung habe das Neusser IT- und Systemintegrationshaus dafür die besten Voraussetzungen.

"Kaum ein anderes Unternehmen in Deutschland, Österreich oder der Schweiz hat solche Erfahrungen mit unserem Applikationsserver ColdFusion und damit bereits zahlreiche große und technisch anspruchsvolle Projekte abgewickelt", betont Stefan Prestele, Leiter Marketing/PR bei Macromedia Central. Auch zähle der neue Premier-Partner zu den Pilotanwendern des neuen Presentation-Servers Macromedia Flex und habe damit schon erste Anwendungen realisiert. Prestele: "Die msg at.NET setzt die Visionen von Macromedia erfolgreich bei wichtigen Kunden um, deshalb lag der weitere Ausbau unserer bereits sehr engen Partnerschaft nahe".

Für das IT- und Systemintegrationshaus ist der neue Status der Partnerschaft auch ein Gütesiegel, mit dem es sich von seinen Wettbewerbern abheben kann. Gleichzeitig erhält das Unternehmen nun noch intensiveren Technik-Support durch Macromedia, kann frühzeitig an Beta-Programmen für neue Software teilnehmen und bekommt spezielle Unterstützung im Marketing-Bereich.

Beide Unternehmen sind davon überzeugt, dass die Ressourcen, die in die Premier-Partnerschaft gesteckt werden, sich bereits mittelfristig auszahlen. Jung: "Auch unsere Kunden werden davon profitieren, wenn wir nun noch schneller und mit maximaler Hilfe durch den Softwarehersteller Top-Lösungen auf dem Gebiet der Rich-Internet-Applikationen und Business-Anwendungen realisieren können".

Kontakt

msg
Robert-Bürkle-Straße 1
D-85737 Ismaning/München
Michael Jung
Marketing
Social Media