SabreTravel Network kooperiert mit Siemens

Reisebüros kaufen oder mieten Siemens-Hardware inklusive "Rundum-Sorglos-Servicepaket"
(PresseBox) (Frankfurt, ) Sabre Travel Network und Siemens Business Services (SBS) haben eine Kooperation geschlossen, die Reisebüros ermöglicht, Siemens-Hardware zu kaufen oder zu mieten. Das Angebot von Siemens gilt für Sabre-merlin-, merlin- und merlinoffice-Anwender. Neben der Hardware umfasst es ein "Rundum-Sorglos-Servicepaket" mit Vor-Ort-Hilfe und Unterstützung durch das Siemens-Help-Desk. Der Wechsel von einem Fremdsystem zu MySabre+merlin hat für Reisebüros keine Auswirkungen auf die bestehenden Siemens-Hardware-Verträge.

Reisebüros, die MySabre+merlin (Sabre-merlin), merlin oder merlinoffice einsetzen, und Reisebüros, die den zukünftigen Einsatz von MySabre+merlin planen, müssen sich nicht mehr um Beschaffung, Lieferung und Installation ihrer Hardware kümmern. Die Kooperationspartner Sabre Travel Network und SBS bieten ab sofort diverse Hard- und Software-Leistungen.

Ein Hardware-Beispiel:
· Professional Micro Tower Scenic P300
· Intel P4, 2,8 GHz Prozessor
· 512 KB Second Level Cache, 80 GB Festplatte
· 15´´ TFT Qualitäts-LCD-Flachbildschirm
· Lieferung und Installation inklusive Einstellung der E-Mail-Adressen und des Browsers und Java VM
· Virenscanner F-Secure mit 36 Monate Update der Virensignaturen
· Kaufpreis pro Gerät: 1.359 Euro
· Mietpreis bei 36 Monaten pro Gerät: 45,90 Euro

Das "Rundum-Sorglos-Servicepaket" bietet:
· Vor-Ort-Service innerhalb von 24 Stunden
· Zentrales Siemens-Help-Desk
· Wiederherstellung der Funktionalität inklusive der individuellen Einstellungen für Sabre-merlin/merlin/merlinoffice durch Einspielen der Systemsicherung (falls vorhanden)
· Preis bei Hardware-Kauf: 148 Euro
· Bei Hardware-Miete ist das Service-Paket im Mietpreis enthalten

Weitere optionale Leistungen sind:
· Anschluss an vorhandenes DSL-Modem
· Integration in vorhandenes LAN
· Installation von AVM Fritz!Card
· Erstellen der Recovery CD
· Einrichtung von merlin, merlinoffice

Eine detaillierte Produkt-Übersicht, Bestellformulare und Ansprechpartner bei SBS finden interessierte Reisebüros online unter: www.sabre-merlin.de.

Mit der Option, die technische Infrastruktur zu mieten, können Reisebüros ihren Kapitalbedarf reduzieren. Denn sie kaufen die Hardware nicht, sondern mieten sie. Einmalige Finanzierungsmittel werden nicht benötigt und die bestehende Kreditlinie nicht belastet. Bei der Hardware-Miete reduziert sich der Verwaltungsaufwand, denn Aktivierungen, Abschreibungen und Zinsbuchungen entfallen.

Der Einsatz von Siemens-Hardware ist optional. MySabre+merlin (Sabre-merlin)-, merlin- und merlinoffice-Anwender haben auch weiterhin die Möglichkeit, ihren Hardware-Anbieter und eventuelle Service-Leistungen frei zu wählen.

Kontakt

Sabre Deutschland Marketing GmbH
Weidestraße 122b
D-22083 Hamburg
Karsten Lüchow
Lüchow Medien & Kommunikation
Social Media