Eintritt frei: SKIDATA konstruiert Zutritts- und Ticketinglösungen mit SolidWorks

(PresseBox) (Unterhaching, ) Die österreichische SKIDATA AG, eines der weltweit führenden Unternehmen für IT-Lösungen im Bereich Ticketing- und Zutrittsmanagement, hat sich für die 3D-CAD-Software von SolidWorks entschieden. Das Unternehmen nutzt die Software, um bestehende Konstruktionszeichnungen einzusehen, abzuändern und zu erweitern. Ferner werden damit Bewegungs- und Kollisionsabläufe der Systeme simuliert. Ausschlaggebendes Kriterium für den Einsatz von SolidWorks war laut SKIDATA die Möglichkeit, Daten anderer 3D-CAD-Software-Hersteller zu konvertieren und zu verwenden. Durchgeführt wurde die Implementierung vom SolidWorks Partner PLANET GmbH aus Wien, dessen Leistungsumfang und langjährige Erfahrung SKIDATA überzeugten.

"Die Kernkompetenz von SKIDATA liegt nicht im konstruktiven Bereich. Dennoch war uns wichtig, eine 3D-CAD-Lösung zu finden, mit der wir die Konstruktionsdaten unserer Zulieferer einfach, schnell und kurzfristig bearbeiten können", sagt Andreas Frühwirth, Manager R&D bei SKIDATA. "Mit SolidWorks haben wir die für unsere Anforderungen optimale Software gefunden. Sie bietet eine große Bandbreite wichtiger 3D-CAD-Features und zeichnet sich durch eine kurze Lernkurve und hohe Anwenderfreundlichkeit aus. Selbst Mitarbeiter, deren Aufgabengebiet nicht ausschließlich in der Konstruktion liegt, konnten sich schnell in die 3D-CAD-Software von SolidWorks einarbeiten."

Die SKIDATA AG ist internationaler Marktführer bei Zutritts- und Ticketingsystemen für die Bereiche Ski, Parking und Event. In allen drei Segmenten kann das Unternehmen auf renommierte Referenzen verweisen: Im Parkingbereich gehören die Flughäfen München, Wien, Zürich, Amsterdam oder London Heathrow zu den Kunden. Die Skiwelt Amadé, die Skiregionen Zermatt und Zillertal sowie die Jungfraubahnen in der Schweiz setzen auf SKIDATA ebenso wie im Event-Bereich die Sportstadien des FC Porto, von Benfica Lissabon oder vom FC Kaiserslautern. Auch Legoland gehört zu den be- geisterten SKIDATA Kunden. Weltweit sind über 3.500 SKIDATA Anwendungen in mehr als 30 Ländern erfolgreich im Einsatz.

Kontakt

SolidWorks Deutschland GmbH
Hans-Pinsel-Straße 7a
D-85540 Haar
Isabelle Reich
SolidWorks Deutschland GmbH
Marketing Communications Manager
Social Media