command mit oxaion jetzt auch in Wien

(PresseBox) (Wels/Wien/Ettlingen, ) Anfang März hat die command Beteiligungen ag eine Niederlassung in Wien eröffnet. Zum Geschäftsführer der neuen Wiener Niederlassung wurde Wolfgang Schnecker ernannt. Erst im Herbst letzten Jahres hatte der deutsche ERP-Softwareanbieter command ag mit der command software gmbh eine eigene Tochtergesellschaft in Wels gegründet, mit Wien folgt nun der zweite österreichische Standort. "Wir haben einige Kunden im Osten von Österreich, die unsere Business-Software ‚oxaion' nutzen. Diese können wir von Wien aus besser betreuen", so Markus Hufnagl, Geschäftsführer der command software gmbh. Aber nicht nur Kundennähe ist Hufnagl wichtig: "Mit der Wiener Niederlassung wollen wir unsere Expansion vorantreiben."

Und die Chancen dafür stehen gut. Der ERP-Hersteller kann u. a. mit namhaften Referenzkunden wie dem Batteriehersteller Banner oder dem Eistee- und Saftproduzent Pfanner glänzen, die schon viele Jahre erfolgreich auf die command-Software setzen. Ein weiterer Wettbewerbsvorteil ist die moderne Technologie von oxaion: Die ERP-Software basiert auf einer 3-Tier-Architektur und verfügt über einen integrierten Java Application Server, der auf Basis so genannter JET-Technologie (Java Enterprise Technology) komplett unter Java entwickelt wurde. Der Anwender ist frei in der Wahl seines Betriebssystems - er kann unter Windows, MacOS oder der Open-Source-Software Linux arbeiten. Jüngste Beipiele für die Innovationsfreudigkeit von command sind das neue "oxaion Portal" auf Basis von IBM WebSphere und "oxaion IRM" (Integrated Relationship Management), eine integrierte Lösung für ein umfassendes Geschäftspartnerbeziehungs-Management.

Hintergrund:
Das Ettlinger Softwarehaus command ag beschäftigt inklusive der Niederlassungen in Düsseldorf, Hamburg und Berlin sowie der Tochtergesellschaft command software gmbh in Österreich (Wels und Wien) derzeit 220 Mitarbeiter und gehört mit ihrem Produkt oxaion zu den führenden deutschen Anbietern von ERP-Lösungen auf dem IBM eServer iSeries.
oxaion verfügt über eine durchgängige 3-Tier-Architektur. Das Kernstück bildet ein eigener Java-Application-Server mit Java Enterprise Technology (JET). Der Application-Server fasst die Layout-Darstellung (Presentation-Layer), die Business-Logik (Application-Layer), den Datenaustausch über XML-Datenströme und die Funktion eines EAI-Servers (Enterprise Application Integration) zusammen. Fremdanwendungen wie auch Partnerprodukte lassen sich mittels Add-In-Technik integrieren und sehr einfach in die Oxaion-Oberfläche einfügen.
Mit ihrer Business Software oxaion richtet sich command an mittelständische Unternehmen in Industrie und Großhandel. Dazu gehören Variantenfertiger wie Maschinen- und Apparatebauer, Werkzeugbauer und Metallverarbeiter, Projektierer wie der Anlagenbau und Teile der Bauindustrie sowie der serviceorientierte Großhandel und Dienstleister. oxaion besteht aus einem kompletten Rechnungswesen, Warenwirtschaft und PPS sowie Modulen für Data-Warehouse, Microsoft-Integration, Projektmanagement, E-Commerce, Portal, IRM, SCM, Variantenfertigung, Zoll, Versandoptimierung und Personalwesen.
Im Geschäftsjahr 2002/03 (Ende: 30.04.2003) konnte die command ag einen Umsatz von 25,9 Mio. Euro erzielen. (www.oxaion.com)

Bei Abdruck Belegexemplar erbeten



command software gmbh

Niederlassung Wels
dr. schauer strasse 26
A - 4600 Wels
tel +43 (0) 7242 / 9396-4020
telefax +43 (0) 7242 / 9396-4029
info@command-software.at
www.oxaion.com

Niederlassung Wien
Stachegasse 13
A - 1120 Wien

Geschäftsführer
Markus Hufnagl
markus.hufnagl@command-software.at


command ag
eisenstockstraße 16
76275 ettlingen
telefon 07243/590-230
telefax 07243/590-235
info@command.de
www.oxaion.de


Pressekontakt:

Michaela Eisele
Marketing oxaion
telefon 07243/590-379
telefax 07243/590-4379
michaela.eisele@command.de

Ralf M. Haaßengier
PRX PRagma Xpression
Kalkhofstraße 5
70567 Stuttgart
Telefon 0711/71899-03/04
Telefax 0711/71899-05
ralf.haassengier@pr-x.de
www.pr-x.de

Kontakt

oxaion ag
Eisenstockstr. 16
D-76275 Ettlingen
Social Media