Vignette stellt neue Mitarbeiterportal-Applikationen mit vollständiger JSR-168-Unterstützung und umfangreicher Unterstützung von Plattformen vor

Kostenlose Testversion von Vignette Application Portal 7.0 ab sofort für begrenzte Zeit verfügbar
(PresseBox) (Austin/Frankfurt, ) Vignette hat seine marktführende Stellung auf dem Portalmarkt weiter gefestigt und gibt die allgemeine Verfügbarkeit eines vollständig JSR-168-zertifizierten, auf Standards basierenden Portals bekannt. Vignette( Application Portal 7.0 gehört zur Produktfamilie Vignette(r) V7 und enthält jetzt eine Reihe von Portalapplikationen, mit denen Unternehmen ihre Arbeit effizienter gestalten können. Neben neuen Internationalisierungsfunktionen und in der Branche einzigartigen Möglichkeiten für behinderte Benutzer unterstützt die Lösung mehr Plattformen als jedes andere Portalprodukt, das derzeit auf dem Markt erhältlich ist.

Unternehmen, die eine erfolgreiche Implementierung von Mitarbeiterportalen anstreben, erhalten jetzt bei Vignette eine Reihe von Intranet-Applikationen, die eine schnelle Realisierung entsprechender Lösungen ermöglichen und einen sofortigen hohen wirtschaftlichen Nutzen generieren. Hierzu gehören Intranet-Applikationen für Self-Service-Funktionen im Personalwesen, für die Personalbeschaffung, für Umfragen, das IT-Inventarmanagement, für Vertriebsinstrumentarien, FAQs sowie Veranstaltungskalender. Diese Applikationen sorgen für eine drastische Steigerung der Produktivität des typischen Anwenders und lassen sich auf einfache Weise an die individuellen Bedürfnisse anpassen, um so den immer differenzierter werdenden Anforderungen von Unternehmen gerecht zu werden. Durch die Möglichkeit einer einfachen Aufrüstung früherer Portallösungen von Vignette stehen die Vorteile des neuesten Vignette-Portalprodukts sowohl neuen als auch bisherigen Vignette-Kunden sofort zur Verfügung.

Darüber hinaus bietet Vignette Plug-Ins für die wichtigsten integrierten Entwicklungsumgebungen (IDEs) an, so dass Softwareentwickler innerhalb ihrer jeweiligen Entwicklungsumgebung JSR-168-Portlets entwickeln und diese anschließend nahtlos und effizient im Vignette Application Portal implementieren können. Da die Lösung auf unterschiedlichsten Plattformkombinationen betrieben werden kann, können Unternehmen mit Vignette Application Portal das Potenzial ihrer bereits getätigten technologischen Investitionen optimal ausschöpfen. Vignette Application Portal 7.0 wurde von Vignette mit dem Test and Compatibility Kit (TCK) von Sun Microsystems getestet, um die Einhaltung des kürzlich eingeführten Portlet-Interoperabilitätsstandards JSR-168 zu zertifizieren. Kunden können ihre Kosten und die Komplexität ihrer Implementierung reduzieren, indem sie, vorhandene Portlets nutzen, die für JSR-168-konforme Portale anderer Hersteller entwickelt wurden. Das Vignette Application Portal ist eine plattformunabhängige Portallösung, die Standards nutzt, um die branchenweit größte Auswahl an Plattformen zu unterstützen. Gleichzeitig haben Entwickler bei der Wahl ihrer integrierten Entwicklungsumgebung und des Portals völlig freie Wahl.

Das Vignette Application Portal gewährleistet jetzt eine umfassende Erfüllung der Organisationspflichten, die sich aus den Compliance-Vorschriften ADA und Section 508 ergeben. Vignette Application Portal 7.0 wurde auf der Grundlage des VPAT (Voluntary Product Assessment Test) der amerikanischen Bundesbehörden zertifiziert und erlaubt behinderten Administratoren eine einfache Verwaltung von Portalimplementierungen. Außerdem verfügt Vignette Application Portal 7.0 über erweiterte Internationalisierungs- und Lokalisierungsmöglichkeiten für Portaladministrationskonsolen, wodurch Administratoren in mehrsprachigen Regionen Zugang zu einer gemeinsamen Portalkonsole erhalten, die auf die jeweilige Sprache der einzelnen Administratoren abgestimmt ist.

Unternehmen, die an einer kostenlosen Probeversion interessiert sind, erhalten unter http://www.vignette.com/... weitere Informationen.

Kundenbeispiel Nach der Fusion der französischen und spanischen Unternehmen Seita und Tabacalera wollte man bei Altadis, einem führenden europäischen Tabakhersteller mit 20.000 Mitarbeitern und Aktivitäten in fast 35 Ländern, eine integrierte Portallösung schaffen, um eine neue einheitliche Unternehmenskultur zu realisieren und gleichzeitig ein benutzerfreundliches, extrem sicheres und personalisiertes Intranet für Mitarbeiter bereitzustellen. Das mehrsprachige Portal von Vignette wird von 4.000 Mitarbeiten genutzt. Durch die adressatenorientierte Bereitstellung von Informationen und durch unterstützende Änderungsmanagementprozesse der Personalabteilung konnte die Effizienz erheblich gesteigert werden.

Kommentare "Unternehmen stellen immer höhere Erwartungen an ihre Portalimplementierungen. Die Möglichkeit, Informationsinhalte aus verschiedenen Applikationen darstellen zu können, ist ein entscheidender Differenzierungsfaktor, der zur Steigerung der Effizienz und des Nutzens von Portalen beiträgt," so Gene Phifer, Vice President und renommierter Analyst der Gartner Group. "Unternehmen aus aller Welt, die neue Portalimplementierungen ins Auge fassen, sollten die Anbieter nicht nur fragen, inwieweit Standards wie J2EE und JSR-168 unterstützt werden, sondern auch einen Nachweis der Tragfähigkeit ihres Konzepts fordern."

"Nach einer umfassenden Analyse hat sich die Stadtsparkasse München dafür entschieden, das Vignette Application Portal als Mitarbeiterportal einzusetzen. Die Technologie von Vignette ist vorkonfiguriert, wodurch eine einfache und schnelle Implementierung gewährleistet wird. Neben der finanziellen Stabilität des Unternehmens hat uns die von Vignette bekannt gegebene Eigenzertifizierung des Portalstandards JSR-168 überzeugt, dass unsere Investitionen in die Vignette-Technologie für die zukünftigen Jahre geschützt sind," sagt Andreas Pohl, Leiter des Bereichs IT Strategy bei der Stadtsparkasse München, die mit mehr als 2.800 Beschäftigten und 100 Niederlassungen die sechstgrößte Sparkasse Deutschlands ist.

Kontakt

Vignette Deutschland GmbH
Lyonerstraße 26
D-60525 Frankfurt am Main
Social Media