InterSystems gewinnt Integrationsspezialisten als Partner

Das Beratungs- und Softwarehaus fecher zählt auf Ensemble als Integrationsplattform
(PresseBox) (Hannover, ) Ab sofort verfügt InterSystems mit fecher über einen neuen, kompetenten Partner, wenn es um die Verknüpfung von Anwendungen mit der Integrationsplattform Ensemble geht. Das Thema besitzt derzeit größte Bedeutung, da Unternehmen die Bestandteile ihrer vorhandenen Anwendungen mehr und mehr als Bausteine und Komponenten für neue Geschäftsprozesse nutzen wollen.

Auf der CeBIT zeigen InterSystems und fecher deshalb am InterSystems-Stand (Halle 3, Stand D 43) Beispiele, wie auf der Basis von Legacy-Anwendungen und deren zugrunde liegenden Daten in Ensemble neue, flexible Composite Applications erstellt werden können.

fecher verfügt über 15 Jahre Erfahrung in der Anwendungsentwicklung, der Umsetzung von Geschäftsprozessen und der Integration verschiedener Applikationen auf heterogenen Plattformen. Die Schwerpunkte liegen im Finanzsektor und Handel sowie im behördlichen Bereich. Der Software-Spezialist zählt namhafte Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen zu seinen Kunden, von der Reisebank über die Landesbank Rheinland-Pfalz, Metropolitan, Bewag und Lidl bis hin zur Hessischen Landesforstverwaltung.

Mit fecher Services bietet das Unternehmen ein breites Spektrum an Dienstleistungen im IT-Bereich an. Dazu zählen Beratung, Programmierdienstleistungen, Coaching und Schulungen in den Bereichen Anwendungsentwicklung, Application Integration, Datenbanksysteme und neue Technologien. Die Unternehmenssparte fecher Products entwickelt und vertreibt eigene Software sowie ausgewählte Produkte verschiedener Hersteller. Neben InterSytems unterhält fecher Partnerschaften mit Gupta Technologies, Oracle, Computer Associates und Citrix.

"Die Integrationsplattform Ensemble ist das umfassendste Werkzeug, um die Herausforderungen moderner Applikations-Integrations-Projekte zu meistern", so Eberhard Fecher, Geschäftsführer und Gründer von fecher. "Da zudem sowohl eine hochperformante Datenbank als auch die Entwicklungsumgebung bereits integriert sind, ist Ensemble derzeit einzigartig auf dem Markt."

Kontakt

InterSystems GmbH
Hilpertstr. 20a
D-64295 Darmstadt
Peter Mengel
InterSystems GmbH
Marketing Director CEE
Social Media