Netgear jetzt mit Powerline-Produkten

Strom mit Daten drin / Power(line) to the people
(PresseBox) (München, ) Netgear, Spezialist für Netzwerklösungen, kündigte heute die Verfügbarkeit des ersten Produktes seiner Powerline-Produktserie für den deutschsprachigen Markt an. Der XE102 ist ein Ethernet Adapter, der den HomePlug Standard unterstützt und -einfach in jede herkömmliche Steckdose gesteckt - Daten mit Brutto-Geschwindigkeiten von bis zu 14 MBit/s über das Stromnetz verschickt. Auf diese Weise kann jeder spielend einfach, ohne Infrastruktur-Verkabelung mit Ethernet, Zugriff auf das Netzwerk, auf Daten oder Internet und E-Mail haben. Der XE102 ist ab sofort zum Preis von Euro 55,- inkl. MwSt. erhältlich.

„In den USA ist Netgear schon seit Anfang an mit Powerline-Produkten dabei“, so Marco Peters, Managing Director Central & Eastern Europe. „Dass wir im deutschsprachigen Raum erst jetzt damit auf den Markt gehen, liegt daran, dass wir den richtigen Zeitpunkt abwarten wollten. Aufgrund der Nachfragen unserer Partner und Kunden sehe ich diesen ich nun aber für gekommen.“

Der XE102 ist kompatibel mit 10 MBit/s bzw. 10/100 MBit/s-Produkten und verfügt über einen RJ45-Anschluss, mit dem er an das Netzwerk, den Switch oder Router angeschlossen werden kann. Die Daten, die dann über das Elektrizitätsnetz übermittelt werden, können mit 56-Bit DES-Verschlüsselung gesichert werden. Automatische Geschwindigkeitsanpassung garantiert dann, dass stets die optimale Verbindung hergestellt wird.

Ohne Installationsaufwand in Betrieb zu nehmen, ist der XE102 eine kostengünstige Alternative für all jene, die keine Lust auf Kabelverlegen haben, und dennoch Anschluss an das Datennetz oder Internet benötigen. Für Laptops, die E-Mails senden und empfangen wollen, oder auch Spielekonsolen, die Internetanschluss benötigen ist der XE102 eine spielend einfache Lösung.

Kontakt

NETGEAR Deutschland GmbH
Konrad-Zuse-Platz 1
D-81829 München
Karsten Kunert
Marketing
PR Manager CEE/Marketing Manager CE
Social Media