CEBIT: Domain-Spezialist Sedo expandiert in die USA

(PresseBox) (Köln, ) Der Domain-Spezialist Sedo hat heute auf der Computermesse CEBIT im Rahmen einer Pressekonferenz die Expansion in die USA bekannt gegeben.

„Ab dem 1. April 2004 werden wir mit einer Tochtergesellschaft, der Sedo LLC, vor Ort sein. Firmensitz wird der Finanz- und Technologie-Standort Boston an der US-Ostküste sein“, so Sedo-Geschäftsführer Tim Schumacher. „Der amerikanische Markt hat das größte Potential, aber auch die meisten Konkurrenten. Um international weiterhin erfolgreich zu sein, müssen wir daher in den USA auch lokal präsent sein.“

In den kommenden Jahren will Europas Marktführer für den Handel mit Domains entscheidende Marktanteile in den USA gewinnen und seine zentrale, internationale Domain-Plattform weiter ausbauen.

Leiter der US-Tochter von Sedo werden der Sedo-Mitbegründer Ulrich Essmann, sowie der US-Amerikaner Matthew Bentley, bis dato Chef der englischsprachigen Abteilung von Sedo in Köln, sein.

Kontakt

Sedo GmbH
Im Mediapark 6
D-50670 Köln
Tim Schumacher
Geschäftsführer
Social Media