Monatlicher Preisindex der Suchmaschinenwerbung: SPIXX geht an den Start

Wie ist das aktuelle Preisniveau der Suchmaschinenwerbung in den verschiedenen Branchen? Wie entwickelt sich der Markt im monatlichen Vergleich? Der Suchmaschinen-Preisindex SPIXX liefert jetzt erstmals verlässliche Zahlen.
Logo SPIXX (PresseBox) (Augsburg, ) Der SPIXX ist damit der perfekte Trendscout für den Preiswettbewerb im "Keyword Marketing".

SPIXX ist ein kostenfreier Service des bekannten Suchmaschinendienstleisters explido WebMarketing. Der Preisindex wird am 10. jeden Monats aktualisiert und findet sich unter www.promotionwelt.de.

Das leistet SPIXX:

Der Index gibt an, wie viel für die jeweils erste Werbeposition bei den relevanten Suchmaschinen bezahlt wird. Die Auswertung umschließt die Suchmaschine Google sowie die Partnernetzwerke Overture (mit AltaVista, AOL, GMX, Lycos, Yahoo! u.a.) und espotting (mit freenet, web.de, bild.de, meinestadt.de, ciao.com u.a.).

Datengrundlage ist die Analyse von 180 häufig eingegebenen Begriffen (Keywords). Eingeordnet in 15 Branchenkategorien - von "Auto & Motorrad" bis "Wellness" - vermitteln diese Keywords einen detaillierten Einblick in die Marktsituation. Um ein realistisches Bild des Preiswettbewerbs zu zeichnen, sind die Durchschnittswerte nach den Marktanteilen der Suchmaschinenanbieter gewichtet.

Durch einen vergleichenden Chart lassen sich Auf- und Absteiger des Monats auf einen Blick erkennen. In einem redaktionellen Schwerpunktthema wird monatlich eine andere Branchenkategorie detailliert untersucht. Außerdem ermittelt der SPIXX, ebenfalls monatlich wechselnd, zehn der teuersten Keywords.

Auszug aus den März-Charts:

Die mit Abstand teuersten Werbeschaltungen lassen sich derzeit den Kategorien "Dienstleistungen" (durchschnittlich 3,31 Euro pro Klick) und "Versicherungen" (2,77 Euro) zuordnen. Absoluter Spitzenreiter in den Top-10 ist das Keyword "Datenrettung" (18,56 Euro), gefolgt von "Detektei" (8,39 Euro).

Kontakt

explido GmbH und Co. KG
Pröllstraße 28
D-86157 Augsburg

Bilder

Social Media