DataCores Channel in den Startlöchern für den ersten iSCSI-Disk Server

SANmelody mobilisiert Distributoren und Reseller weltweit
(PresseBox) (München, ) DataCore Software, führender Anbieter offener Speicherplattformen, stellt die ersten Vertriebspartner für SANmelody vor. Die modulare iSCSI-Disk Server-Software bietet durch einen völlig neuartigen Lösungsansatz einen kostengünstigen Einstieg in das Storage Networking: SANmelody ermöglicht einfache Speichererweiterungen und ein großes Leistungsspektrum für die Verfügbarkeit und Sicherheit von Daten in Netzwerken. Reseller, Systemintegratoren und Distributoren können Kunden erheblichen Mehrwert bieten und mit der hardwareunabhängigen, modularen Software-Lösung integrierte Komplett-Speicherlösungen anbieten, die vom kostengünstigen iSCSI/Ethernet-Festplattenserver im LAN-Umfeld bis hin zu Fibre Channel-Plattformen für große Datenzentren reichen.

Die "Powered by DataCore"-Lösungen der ersten Stunde kombinieren leistungsfähige und kostengünstige Hardware mit der SANmelody Software, die in unterschiedlichen Versionen hinsichtlich Kapazität, Leistungsvermögen, Datendurchsatz und Preis verfügbar ist, und somit sowohl an die Anforderungen von kleinen und mittleren als auch von großen Unternehmen angepasst werden kann. Durch die bemerkenswerte Flexibilität der Software werden die "Powered by DataCore"-Disk Server zu einer idealen Speicherplattform auch für die Partner, die Speicherlösungen individuell den Kundenbedürfnissen anpassen können. Die Partner wurden nach ihren Kernkompetenzen, ihrer geographischen Reichweite und ihrer Marktpräsenz ausgewählt.

"SANmelody bietet unseren Partnern eine wertvolle Alternative zu Speicher-Arrays und eröffnet einen riesigen, noch unberührten Speichermarkt. Adressiert werden Anwender, die Speicherkapazität üblicherweise durch zusätzliche Server erweitern und die jetzt eine wirtschaftlichere Alternative haben", erklärt George Teixeira, CEO und Präsident bei DataCore Software Corporation. "Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit so vielen Partnern, die den Kunden ein breites Spektrum an Lösungen für ihre jeweiligen Anforderungen bieten können."

SANmelody wird in Europa in Zusammenarbeit mit OEMs, Resellern und Systemintegratoren vermarktet und vertrieben. Die europäischen OEMs sind zunächst NCE Computer Group Europe Limited, Transam Microsystems Ltd., Fortuna Power Systems und Transtec AG, einer der führenden Intel-Server-Anbieter, der bereits Disk Server "Powered by DataCore" vertreibt. Die Firmen werden von DataCores europäischem OEM-Marketingpartner ComproboHYPERLINK betreut.

Value Added Distributoren wie Bell Microproducts in den USA, Logix in Frankreich, Belgien und Spanien, ACAL in Deutschland und InTechnolgoy in Großbritannien, beliefern kleinere VARs und Systemintegratoren mit der Software SANmelody sowie mit der entsprechenden Hardware. Sie alle passen die Lösung individuell auf die jeweiligen Anwenderbedürfnisse an.


Folgende DataCore-Partner vertreiben die SANmelody-Lösung in Deutschland und Europa:

ACAL Storage Networking ist als erfahrener Vertreiber von Speichernetzwerk-Hardware, -Software und -Dienstleistungen bekannt, und verfolgt das Ziel, Distributoren und Kunden eine weltweite Vernetzung ihrer Geschäftsdaten zu ermöglichen. Zur Software-Produktpalette zählt SANmelody von DataCore, um kleine und mittelgroße Unternehmen mit hochleistungsfähigen und erschwinglichen Speicherlösungen auszustatten.

Bechtle AG ist einer der größten unabhängigen Systemintegratoren und IT-Lösungsherstellern für den gewerblichen Sektor. Bechtle bietet Speicherlösungen für mittelgroße Kunden, basierend auf SANmelody sowie PC-Server von marktführenden Herstellern. Bechtles Lösungen können innerhalb Europas auch über das Internet bezogen werden.

Becom Informationssysteme GmbH ist zertifizierter IBM Premier Business Partner und einer der führenden System- und Lösungsanbietern für den Mittelstand in Zentraleuropa. Becom integriert SANmelody als Teil seiner Speicherlösung "viLine XX – the Storage Consolidation Box".

CEMA AG ist ein Elitepartner DataCores und einer der führenden Integrationsspezialisten für IT- und Netzwerk-Lösungen. Das Unternehmen bietet ein umfassendes Portfolio an Beratung, Konzeption und Implementierung von IT-Projekten. CEMA bietet kundengerechte SANmelody Disk Server-Lösungen auf variablen Hardware-Plattformen wie zum Beispiel Dell-Servern.

Kramer & Crew bietet integrierte IT-Lösungen, darunter SANmelody, für mittelgroße Unternehmen. Kramer & Crews SANmelody Disk Server sind auf den unterschiedlichsten Plattformen inklusive Fujitsu Siemens-Servern erhältlich.

S-Store Ltd. bietet Unternehmenslösungen für die Verfügbarkeit von Daten und das Datenmanagement auf dem europäischen Markt. S-Store, ein bewährter DataCore-Partner, führt iSAN-Netzwerkspeicherlösungen. iSAN basiert auf SANmelody und liefert modulare iSCSI und Fibre Channel-Netzwerkspeicherlösungen, die überzeugende Funktionen zu einem hervorragenden Preis-/ Leistungsverhältnis bieten.

Trisys Ltd. ist ein unabhängiger Anbieter von Datenmanagement-Lösungen in Großbritannien. Das Unternehmen integriert erfolgreich Datenmanagement-, Sicherungs-, Verfügbarkeits-, Speicher- und Archivierungs-Lösungen in Großbritannien. TriSys ergänzt sein umfangreiches Datenmanagement-Portfolio mit SANmelody.

In den USA und Kanada:

Computech Resources Inc. ist ein Komplettservice-Anbieter von Informationstechnologie-Lösungen und -Dienstleistungen. Er bietet Unternehmenslösungen, die Kosten reduzieren, Umsatz steigern und Geschäftsrisiken minimieren.

Cypress Technologies ist ein Speicherintegrator, der sich auf die Entwicklung und Integration von Storage Area Networks (SANs) sowie auf komplette Backup- und Recovery-Lösungen spezialisiert hat. Cypress hat Partnerschaften mit vielen führenden Herstellern in der Speicher- und Backupindustrie, wie DataCore und Commvault Systems.

GTSI, ein anerkannter, führender IT-Lösungsanbieter, der sich auf Behördenkunden auf unterschiedlichen Ebenen fokussiert, bietet eine Reihe von DataCore-Lösungen an, inklusive auf Gateway basierende Disk Server.

InfraStor Technologies ist ein erfahrener Integrator von Netzwerkspeicherlösungen, die auf den hochleistungsfähigen Technologien ausgewählter Partner beruhen. Durch die Einführung von auf SANmelody basierenden Produkten, die hochwertige, von InfraStor entwickelte Erweiterungen im Speichermanagement bieten, kann Infrastor seine StorDomain-Familie erweitern und baut seine langfristige Beziehung zu DataCore aus.

Proactive Technologies liefert ausfallsichere Server- und Speichertechnologien für die spezifischen Anforderungen der digitalen Druckvorstufe, Druck- und Verlagsindustrie. Die Systeme des Unternehmens bieten standardbasierende digitale Infrastrukturen, die eine Hochgeschwindigkeitsübertragung großer Datenobjekte über Gigabit Ethernet-Netzwerke oder SANs (Storage Area Networks) unterstützt. Das Unternehmen plant sehr aktiv, SANmelody in seinem Lösungsangebot aufzunehmen.

Selentix Corporation ist Experte beim Einsatz von standardbasierenden, offenen Speicherlösungen, die die Investition in neue Netz-Technologien mit der vorhandenen Speicherinfrastruktur optimieren. Selentix bildet die Brücke zwischen den Erwartungen der Kunden und den letztendlichen Ergebnissen bei Fibre Channel und iSCSI-SANs. Das fängt bei einer vollständigen Darstellung aller angebotenen Technologien an und geht weiter mit der schlüsselfertigen Implementierung und lebenslangem Support.

ThinApse Corporation, aktiv in Westkanada und Washington, konzentriert sich auf kosteneffektive E-Infrastrukturen, um beliebig jede Anwendung in jedem Netzwerk über jedes EDV-Laufwerk zu liefern. Dabei arbeitet das Unternehmen eng mit Partnern wie Citrix®, IBM® und DataCore zusammen.

Troubadour Ltd. ist anerkannt für Datennetzwerk-, Datenspeicher- und Datenschutz-Lösungen, die wichtige Aufgabenstellungen eines Unternehmens adressieren. Troubadour bietet auf SANmelody basierende Lösungen, um Unternehmen einen kreativen Weg zur Erfüllung traditioneller Speicheranforderungen zu ermöglichen.

Vista Computer Technology ist ein Top IBM Premier Geschäftspartner, der in Utah, Colorado, Nevada und den Intermountain States tätig ist. Er bietet SANmelody-Lösungen an, die auf IBM X-Series-Plattformen beruhen.

Vista Computer, Inc., ist ein Partner DataCores in Salt Lake City, Utah, der plant, SANmelody-Lösungen an kleine und mittlere Unternehmen als Zielgruppe zu vertreiben. Die VistaStor-Lösungen werden iSCSI-Support auf dem Einstiegslevel bieten mit Kapazitäten ab einem Terabyte. VistaStor storage gibt kleinen und mittleren Unternehmen die Möglichkeit von der SAN-Technologie zu einem erschwinglichen Preis zu profitieren.

Kontakt

DataCore Software GmbH
Bahnhofstrasse 18
D-85774 München
Michael Baumann
KONZEPT PR GmbH
PR Director
Social Media