Zahlreiche DCW‘ler sind zu SoftM gewechselt

Verstärkung für internationalen Vertrieb und Support
(PresseBox) (München, ) Eine Reihe von Softwareberatern, die bisher für DCW Software in verschiedenen europäischen Ländern tätig waren, sind zusammen mit dem bisherigen Manager des DCW-Auslandsgeschäfts zu SoftM gewechselt. Damit werden die internationalen Aktivitäten der SoftM AG verstärkt.

Im vergangenen Herbst wurde die DCW Software GmbH, die sich bis dahin als mittelständische Alternative zu SAP profiliert hatte, durch SAP übernommen und in der Folge die Standardentwicklung für die DCW Software eingestellt. SoftM bietet eine interessante Perspektive für diese Anwendergruppe in der Tradition mittelständisch orien-tierter Softwareentwicklung und Beratung: Mit dem Produkt SoftM Suite, das funktional und technisch State-of-the-Art ist, und als Unternehmen, das über die nötige Größe und finanzielle Stabilität für eine langfristige Partnerschaft verfügt. Zahlreiche Unternehmen, die DCW Software im Einsatz haben, sind mittlerweile mit SoftM im Gespräch.

In den vergangenen Monaten wechselte auch eine Reihe von ehemaligen DCW-Mitarbeitern zu SoftM. So kam der International Sales and Marketing Director Fahim Mohmand zu SoftM und mit ihm eine Reihe von Beratern, die bisher an verschiedenen internationalen Standorten für DCW tätig waren. „Bei dieser Entscheidung standen die Mittelstands- und Zukunftsorientierung, die hohe Qualität der Lösung, das umfangrei-che Produktportfolio, die Internationalität sowie die wirtschaftliche Stabilität von SoftM im Vordergrund“, so Mohmand, der bei DCW für die Betreuung von ca. 200 Kunden im Ausland verantwortlich war. Die DCW-Mitarbeiter verstärken SoftM zum Teil in den vorhandenen Landesorganisationen. Darüber hinaus entstehen neue Standorte in Polen (Posen) und in Tschechien (in Prag zusätzlich zu Pilsen).

Bereits im vergangenen Herbst verstärkte SoftM seine internationalen Aktivitäten durch eine Kooperation mit T-Systems. Im Rahmen dieser Partnerschaft hat T-Systems Beratungs-Know-how für SoftM Suite in verschiedenen europäischen Ländern, u.a. in Ungarn und Polen, aufgebaut.

Kontakt

Comarch Software und Beratung AG
Riesstraße 16
D-80992 München
Friedrich Koopmann
SoftM Software und Beratung AG
Pressereferent / Investor Relations
Social Media