Auskunft 11840 senkt Minutenpreis, 72 Cent pro Min. zuzüglich 25 Cent Einwahlpreis, Weiterleitung für 12 Cent pro Min

(PresseBox) () Mainz, im Dezember 2002


Die 11840 Voice-Commerce AG, die Auskunftstochter der Mainzer Telefongesellschaft "dtms Deutsche Telefon- und Marketing Services AG" hat ihren Minutenpreis gesenkt. Für eine Telefonauskunft bezahlen Anrufer aus dem Festnetz der Deutschen Telekom nun 72 Cent pro Minute, zuzüglich 25 Cent Einwahlpreis je Gespräch. Die Taktung ist auf 18 Cent für 15 Sekunden ausgelegt. Für Weiterleitungen müssen Anrufer bei der 11840 in Zukunft nur noch 12 Cent (pro angefangener Minute aus dem Festnetz der Deutschen Telekom) bezahlen.

Der 11840 stehen für ihre Auskünfte die Teilnehmerdaten der Deutschen Telekom zur Verfügung. "Die Verbraucher sollten auf jeden Fall Preisvergleiche anstellen, bevor sie blindlings eine Telefonauskunft anrufen", sagt 11840-Vorstand Günter Femers. Durch niedrige Preise will die 11840 ihren Marktanteil in den kommenden Jahren weiter ausbauen.

Kontakt:
dtms Deutsche Telefon- und Marketing Services AG
Dr. Ralf Kohl
Isaac-Fulda-Allee 16
55124 Mainz
Tel.: 06131-32 89-107
Fax: 06131-32 89-585
E-Mail: ralf.kohl@dtms.de
Internet: www.dtms.de

Kontakt

dtms GmbH
Taunusstraße 57
D-55118 Mainz
Social Media