Die Schweizerischen Bundesbahnen setzen auf Invoice CENTER

Die Division Personenverkehr der SBB AG fährt bei der Rechnungseingangsbearbeitung mit Océ Document Technologies
(PresseBox) (Konstanz, ) Zukünftig wird die Division Personenverkehr der SBB AG ihre Eingansrechnungen mit Invoice CENTER für SAP von Océ Document Technologies bearbeiten. An die Lösung sind 350 Mitarbeiter angeschlossen, die die Rechnungen über ihren SAP Business Workplace buchen und freigeben können.
Die Division Personenverkehr der SBB führt eine eigene Finanz- und Kostenrechnung. Hier werden jährlich rund 75.000 Rechnungen bearbeitet. Mit Invoice CENTER wird die automatisierte Rechnungsbearbeitung eingeführt. Das System ist in das bereits vorhandene SAP R/3 integriert, um die Arbeitsabläufe in der Kreditorenbuchhaltung zu optimieren. Vom Scannen über Erfassen, Buchen, Genehmigen bis zum Zahlen werden alle Schritte vom SAP-Workflow gesteuert. Invoice CENTER erfüllt die Forderung der SBB -Division Personenverkehr-, den größten Teil der erhaltenen Rechnungen ohne manuelle Nachbearbeitung zu bearbeiten.
Die Division Personenverkehr will mit Invoice CENTER die Durchlaufzeit einer Rechnung deutlich minimieren, was erhebliche Kosteneinsparungen mit sich bringt. Die Lösung entlastet die Mitarbeiter bei der manuellen Eingabe der relevanten Rechnungsdaten und verbessert die Datenqualität. Weiter verspricht sich die Division Personenverkehr transparentere Kreditorenprozesse und einen einfacheren Zugriff auf die archivierten Dokumente.
Invoice CENTER für SAP von Océ Document Technologies ist eine Lösung zur automatischen Rechnungsbearbeitung, eingebettet in den SAP-Webflow. Das Softwaresystem besteht aus zwei Workflows: Der Capture-Workflow erfasst mit Hilfe der Dokumenten-Analyse-Software DOKuStar die Rechnungsdaten. Der Input-Workflow steuert die Übernahme der ermittelten Daten in das SAP-System und gleicht sie gegen die SAP-Daten ab.

Kontakt

Open Text Software GmbH
Werner-von-Siemens-Ring 20
D-85630 Grasbrunn
Telefon: +49 (89) 46290
Theda Schellhase
Wordfinder PR
Social Media