Sage erstmals auf der Hannover Messe 2004

Produktionsplanung und -steuerung (PPS) für den Mittelstand
(PresseBox) (Frankfurt am Main, ) Sage, Anbieter von Business-Software-Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen, stellt in diesem Jahr erstmals auf der Hannover Messe (Halle 16, Stand A22) aus. Grund für diese Entscheidung ist die Abrundung des Produktportfolios in Richtung Produktionsplanung und -steuerung, die Sage mit der Übernahme der PPS-Produktlinie von Bauknecht Softfolio.pps im Oktober 2003 eingeläutet hat. Durch die Übernahme kann Sage seinen Kunden nun auch für die Office Line PPS-Funktionen aus einer Hand anbieten. Darüber hinaus ist das seit mehreren Jahren verfügbare PPS-Modul der Classic Line ist bei ca. 1.300 Kunden im Einsatz. Damit ist Sage derzeit der der größte Anbieter von Produktions-Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen in Deutschland.

Im Mittelpunkt der Hannover Messe steht für Sage die neue Office Line Produktion, die auf der diesjährigen CeBIT erstmals auf einer Messe präsentiert wurde. Office Line Produktion ist eine umfassende Lösung für die Fertigungsplanung und -steuerung. Die Software arbeitet auf Basis der Warenwirtschaft der Office Line von Sage und ist komplett in diese integriert. Hauptmodule sind das PPS Grundmodul, eine universelle CAD-Schnittstelle, die Fremdfertigung, der Produktkonfigurator, die grafische Ressourcenplanung sowie die EDI-/VDA-Module. Neben der Office Line Produktion zeigt das Frankfurter-Softwarehaus auch die Classic Line Produktion, ein in die ERP-Lösung Classic Line integriertes PPS-Modul.

„Der Produktionsbereich eröffnet uns ein gänzlich neues Kundensegment innerhalb des Marktes der kleinen und mittelständischen Unternehmen“, erklärt Andreas Heck, Managing Director der Small and Medium Business Unit bei Sage. „Wir freuen uns, diesen neuen Markt mit unserem langjährigen Know-how im Mittelstand und einer technisch ausgereiften PPS-Lösung zu adressieren und erachten die Hannover Messe für eine wichtige Plattform, mit Kunden und Partnern in diesem Bereich zu kommunizieren“, so Heck.

Kontakt

Sage GmbH
Emil-von-Behring-Str. 8-14
D-60439 Frankfurt am Main
Social Media