Der neue Major Strategic Account Manager von Fortinet in Österreich heißt Manfred Brustmann

(PresseBox) (München, ) Fortinet Inc., einziger Anbieter von netzwerkbasierten, mit ASIC-Prozessoren ausgestatteten Anti-Virus-Firewalls für den Echtzeit-Netzwerkschutz, gewinnt mit Manfred Brustmann (42) einen erfahrenen Manager für den weiteren Ausbau seiner Aktivitäten in Österreich.

Fortinet setzt damit seine erfolgreiche Expansion in Central Europa fort. Andrew Graebsch, Regional Direktor für Deutschland, Österreich und Schweiz bei Fortinet, plant in diesem Jahr den Aufbau der deutschen Niederlassung hinsichtlich Personal und Channel Partner zu forcieren.

Manfred Brustmann bringt mehr als 14 Jahre Erfahrung im Bereich Sales mit. Seine erfolgreiche Karriere startete er 1989 als Gesellschafter der Firma Brustmann & Drijver Ges.m.b.H. Weitere Stationen waren namhafte Unternehmen wie IBM, Informix, Lexmark und wsop Informationsmanagement, bevor er in den letzten Jahren als Account Manager Österreich für Symantec und Magirus tätig war. Seine zusätzliche langjährige Erfahrung im Marketing ist ein weiteres Plus, von der Fortinet profitieren wird.

Das Ziel als Major Strategic Account Manager bei Fortinet ist für Manfred Brustmann vor allem der konsequente und zielorientierte weitere Aufbau in Österreich, welche die starke Dynamik von Fortinet fördert.

Bild bzw. Druckunterlagen aller Produkte zum download unter:

http://www.sauer-partner.de/...

Kontakt

Fortinet GmbH
Feldbergstr. 35
D-60323 Frankfurt a.M.
Christian Sauer
Presseagentur Sauer + Partner
Telefon: 08124-91000
Social Media