Sterling Fluid Systems GmbH wechselt für alle Services zum Festnetz-Anbieter BT

(PresseBox) () Auf den Service kommt es an: BT überzeugt internationalen Industrie-Konzern und wird Exklusiv-Provider.

München, 5. Dezember 2002 - Eine eindeutige Wahl traf die Sterling Fluid Systems GmbH mit ihrem Wechsel zum Festnetz-Anbieter BT. BT, der Spezialist für Business Services und Lösungen, betreut den internationalen Anbieter industrieller Pumpen und Walzen ab sofort weltweit als alleiniger Carrier und löst damit eine Vielzahl diverser Provider ab, die Sterling zuvor betraut hatte. Ausschlaggebend für die exklusive Wahl von BT war neben der Tatsache, dass BT mit IP-VPN, Internet Access, Remote Internet Access sowie Internet Transport alle benötigten Services im Portfolio hat, vor allem die überzeugend hohe Servicequalität des Festnetz-Anbieters. Die Kooperation hat eine Laufzeit von 36 Monaten, ein Auftragsvolumen von über 2 Mio. Euro und gilt für die acht nationalen Sterling-Niederlassungen, sowie die Sub-Netze in den Niederlanden, Belgien, Großbritannien, Frankreich, Spanien, Italien, der Schweiz und Österreich.

Sven Wagener, Account Manager bei BT, freut sich: „Wir werden Sterling Fluid Systems GmbH nicht enttäuschen: Alle geforderten Lösungen gehören zu unserem bewährten IP- und Internet-Portfolio, dessen hohes Qualitätsniveau wir bereits bei vielen weiteren paneuropäisch aufgestellten Unternehmen beweisen. Das Lob in Bezug auf unser hohes Service-Comittment ehrt uns, die Tatsache, dass Sterling uns neben einer Vielzahl von nationalen Providern in den jeweiligen Ländern auch der Deutschen Telekom AG (DTAG), dem fraglos größten nationalen Mitbewerber, vorzieht, spornt uns an, auch weiterhin Höchstleistungen zu erbringen.“ Stephan Rückert, Leiter Informationsverarbeitung Europa bei der Sterling Fluid Systems GmbH, ergänzt: „Als großer internationaler Anbieter haben wir eine Vielzahl interner Kommunikations-Prozesse zu bewältigen. BT hilft uns nicht nur durch technische Expertise, sondern auch durch ihre ausgeprägte Beratungskompetenz im Projekt-Management. Alles aus einer Hand ist hier künftig unsere Devise.“

BT managed ab sofort den zentralen Internet-Zugang für die acht deutschen Niederlassungen von Sterling und ermöglicht den Mitarbeitern den Zugriff auf SAP und das Internet. Die Niederlassungen sind zudem alle über ein VPN mit der Zentrale verbunden. Die nötige Anbindung der mobilen Mitarbeiter ermöglicht BT mit ihrem Service ‚IP VPN Dial’, der 100 mobilen Sterling-Mitarbeitern die Anbindung an das hauseigene WAN ermöglicht und damit einen 24/7-Zugriff der Vertriebsmitarbeiter sicherstellt. Weitere 300 international tätige Mitarbeiter können per Remote Internet Access ebenfalls europaweit sicher und komfortabel auf Unternehmensdaten zugreifen.

BT BT Ignite ist die BT Sparte für Business Services und Lösungen. Das Unternehmen liefert integrierte Data- und Value Added-Services an einen weltweiten Kundenstamm als Service Provider für den Bereich Informations- und Kommunikationstechnologie. Das Angebot von BT Ignite richtet sich an global operierende Unternehmen mit umfangreichen Aktivitäten in Europa sowie an europäische Unternehmen mit länderübergreifender Ausrichtung.

Auf der Basis eines weltweiten Netzwerks und starker strategischer Partnerschaften ist BT Ignite in der Lage, Kunden in allen wichtigen Handelszentren in Europa, Nordamerika und Asien zu bedienen.

Zu BT Ignites Portfolio gehören Desktop- sowie Network-Equipment und -Software, Transport- und Connectivity-Services, IP-basierte e-Business-Lösungen, verwaltete Netzwerk-Services und System-Integrationen sowie Beratungen rund um den komplexen globalen TK-Bedarf.

BT Ignite greift auf siebzehn Jahre Erfahrung im weltweiten Account Management zurück. Über die Hälfte der Mitarbeiter von BT Ignite sind außerhalb von Großbritannien im Einsatz, um Großunternehmen rund um den Globus mit maßgeschneiderten Produkten zu versorgen.

BT Ignite sucht für den Ausbau ihres Bereiches "Solutions" sowie einzelner weiterer Geschäftsfelder ständig qualifizierte neue Mitarbeiter Kontakt:HR@btignite.de.

Weitere Informationen sind unter www.btignite.com erhältlich.
Pressekontakt
BT Ignite GmbH & Co.
Dr. Wilfried Ruß
Leiter Unternehmenskommunikation
Elsenheimerstraße 11
80687 München
Tel.: (089) 26 00-55 60
eMail: wilfried.russ@btignite.de

AxiCom GmbH
Silvia Mattei
Junkersstraße 1
82178 Puchheim
Tel.: (089) 80 09 08-15
Fax: (089) 80 09 08-10
eMail: silvia.mattei@axicom.de

Kontakt

BT Global Services
Barthstr. 22
D-80339 München
Social Media