Idealer Einstieg in die computergestützte Messtechnik

PLUG-IN Electronic liefert kostengünstige Multi-I/O-Messbox für den Universal Serial Bus
(PresseBox) (Eichenau, ) Mit dem „Personal Measurement Device“ PMD-1028LS bietet PLUG-IN Electronic ein digitales 12-Bit-Ein-/Ausgabe-Modul für den Universal Serial Bus (USB). Die kompakte, nur 83 mm x 80 mm x 25,4 mm (B x L x H) große externe Multi-I/O-Messbox ist aufgrund ihres überaus günstigen Preis-/Leistungsverhältnis die ideale Lösung für den Einstieg in die computergestützte Messtechnik. Sie verfügt über acht 12-Bit-A/D-Kanäle, zwei 10-Bit-D/A-Kanäle und 16 digitale Ein-/Ausgänge. Dank der Plug&Play-Fähigkeit unter Windows 98SE, ME, 2000 und XP lässt sich das Modul mühelos an USB-1.1- oder USB-2.0-kompatible Ports eines Computers anschließen.

Das PMD-1028LS basiert auf einem standardmäßigen 82C55-Schnittstellenbaustein und verfügt über zwei Schraubklemmleisten mit je 20 Anschlüssen, einen anwenderkonfigurierbaren Watchdog sowie einen 32-Bit-Ereigniszähler. Da die Spannungsversorgung über den USB-Port erfolgt, ist keine weitere externe Versorgung notwendig. Zuverlässig und robust genug für industrielle Applikationen ist das PMD-1028LS aufgrund des günstigen Preises von 135,00 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer aber auch für Heimanwendungen geeignet.

Im Lieferumfang ist ein USB-Kabel sowie ein umfangreiches Paket mit Anwendungssoftware und Treibern enthalten. Dazu gehört zum Beispiel die benutzerfreundliche Strip-Chart-Softwareapplikation TracerDAQ mit integriertem Datalogging und Dateiexport zu Excel, die Funktionsbibliothek „Universal Library“ zur Programmierung mit gängigen Hochsprachen wie Visual-Studio .NET unter Windows, die Universal Library für LabVIEW sowie die Installations-, Test- und Kalibriersoftware „InstaCal“. Das PMD-1028LS unterstützt die populärsten Datenerfassungsprogramme wie LabTech-Notebook, SoftWIRE und MATLAB.

Kontakt

PLUG-IN Electronic GmbH
Am Sonnenlicht 5
D-82239 Alling (bei München)
Christian Neumeyr
GF
Social Media