Die neue Generation von exklusiven Edelstahl-Tastaturen

GETT® stellt die neue INDUSTEEL vor
(PresseBox) (Treuen, ) Ein Spitzen-Design kombiniert mit hochwertiger Technologie ergibt die neue Edelstahl-Platzspartastatur „Industeel“, die der deutsche Tastaturenspezialist GETT® pünktlich zu Beginn der Frühjahresmessen am Markt präsentiert.
Das Dateneingabegerät mit 84 Tasten besticht besonders durch seine ansprechende Tastenform: Die Tastenoberseite mit angenehmer Fingermulde sowie die großen Bedruckungsbuchstaben tragen zu noch besserem Bedienkomfort bei.
Eingesetzt wird die Industeel in öffentlichen Bereichen, bei denen Anforderungen an Vandalismusschutz eine große Rolle spielen. So ist Sie hervorragend für Informationsterminals im POI-Bereich geeignet. Daher ist die Tastatur staub- und wassergeschützt (IP65) und besitzt aushebelsichere Tastenkappen.

Die Industeel ist mit und ohne Trackball beim Tastaturenspezialisten verfügbar: Unter der Bezeichnung TKV-084-MODUL erhält der Kunde das Keyboard ohne zusätzliches Mausersatzgerät. In der TKV-084-TB25v-MODUL ist ein robuster 25 mm Edelstahltrackball integriert, der auf Kundenwunsch auch durch einen schwarzen Kunststoffball ersetzt werden kann.
Beide Tastaturen besitzen eine abriebfeste Laserbeschriftung und können durch rückseitige Stehbolzen problemlos montiert werden.
Ob deutsches, US- oder ein anderes Layout, ob PS/2- oder USB-Anschluss - GETT® kommt den individuellen Kundenwünschen gern entgegen. Weitere Informationen sind im Internet unter www. 0800-tastatur.com zu finden.

Kontakt

Gett Gerätetechnik GmbH
Mittlerer Ring 1
D-08233 Treuen
Social Media