Datenbankanwendungen im Baukastensystem: Fehlerfrei und 75% schneller entwickeln

Der "AGILITA Client" ist ein völlig neuartiges System zur Erstellung von beliebigen Datenbankanwendungen. Die Lösung arbeitet nach dem Baukastenprinzip und reduziert die Entwicklungszeit um bis zu 75 Prozent.
Logo des becom Systemhauses (PresseBox) (Wetzlar, ) Der Entwickler kann visuell Bildschirmmasken und Datenbankzugriffe erzeugen, ohne eine einzige Zeile Programmcode manuell eingeben zu müssen.

Da die vorprogrammierten Software-Bausteine gründlich erprobt sind, ermöglichen sie ein fehlerfreies Endprodukt. Die Kombination der Bausteine eröffnet ein fast unbegrenztes Einsatzspektrum - vom einfachen Adressprogramm bis hin zu komplexen ERP-Lösungen mit mehreren tausend Usern.

Der "AGILITA Client" funktioniert wie ein Browser: Während das Programm die vollständige Entwicklungsumgebung bereitstellt, liegt die damit erstellte Software auf einem Server. Dort lässt sich die jeweils aktuelle Version abrufen. Eine individuelle Softwareverteilung ist somit überflüssig.

Das sind die wichtigsten Vorteile des "AGILITA Client" auf einen Blick:

- Zeitersparnis von bis zu 75 Prozent
- drastisch reduzierte Kosten
- Fehler-Minimierung durch fertige Software-Bausteine
- leicht zu bedienende, visuell umgesetzte Funktionen
- erweiterbar durch eigenen Programmcode
- sehr gute Performance, voll internetfähig

Bestellen lässt sich die neuartige Softwarelösung unter www.agilita.de. Der mehrplatzfähige "AGILITA Client" kostet für Entwickler nur 99 Euro, zusätzliche Lizenzgebühren für Endkunden fallen nicht an. Eine uneingeschränkte Demo-Version läuft 30 Tage lang kostenlos.

Der ideale Partner für den Client ist der "AGILITA XAS-Server". Dieser Automatisierungsserver unterstützt den Client in vielen Funktionen und macht ihn noch leistungsfähiger. Er arbeitet mit einer eigenen Skriptingsprache und ist speziell darauf ausgelegt, die Geschäftslogik sowie alle Hintergrundprozesse optimal abzubilden.

Kontakt

becom Systemhaus GmbH
Charlotte-Bamberg-Straße 6
D-35578 Wetzlar
Kathleen Kleißner
Public Relations

Bilder

Social Media