Network Associates stellt neue Variante von Netasyst für kleine und mittlere Unternehmen vor

Netasyst D/DX von Sniffer Technologies mit verteilter Architektur bietet SMB-Kunden Optimum an Netzwerk-Performance und -Sicherheit
(PresseBox) (München, ) Network Associates hat heute mit dem NetasystTM D/DX Network Analyzer die neueste Ergänzung seiner Netzwerkanalyse-Produktfamilie Netasyst von Sniffer® Technologies vorgestellt. Netasyst D/DX Network Analyzer wurde vorrangig mit dem Ziel entwickelt, kleinen und mittleren Unternehmen (SMBs) eine flexible Netzwerk-Performance-Lösung bereitzustellen, die in der Lage ist, 10/100-Ethernet-Netzwerke auf einer 24x7-Basis von einer einheitlichen Fernwartungskonsole aus zu überwachen, warten und zu sichern.

Basierend auf den Features und Funktionalitäten der im Netzwerk verteilten Management-Lösung Sniffer Distributed ist Netasyst D/DX eine reine Software-Lösung ohne Appliances, die SMB-Kunden eine zuverlässige und kosteneffiziente Möglichkeit bietet, um ferngesteuert ihre Netzwerke zu warten und zu verwalten. Mit dem Produkt, das für den Einsatz im gesamten unternehmensweiten Netzwerk konzipiert wurde, können Benutzer von einer zentralen Stelle aus proaktives Netzwerk-Management betreiben.

Die fortlaufenden Netzwerkmechanismen von Netasyst D/DX verschaffen SMB-Kunden einen umfassenden Einblick in den Netzwerkverkehr verschiedener Standorte. Dieses Konzept spart Zeit und Geld und ermöglicht es, Fehler zu beheben, die Performance zu optimieren, sowie Netzwerk und Anwendungen abzusichern. Netasyst D/DX bringt den Netzwerkverkehr auf eine Linie und unterstützt Anwender dabei, typische Nutzungslevels, Traffic Flows, vorherrschende Protokolle und Applikationen sowie deren Antwortzeiten zu erfassen.

Netasyst D/DX geht mit verteilter Architektur einen Schritt weiter Folgende Hauptmerkmale charakterisieren die aktuelle Netasyst-Lösung und die daraus resultierenden Unterschiede zu bisherigen Angeboten: Fernüberwachung und –analyse: die Software läuft auf dem lokalen Rechner des Benutzers und kann sich in einen Remote Agenten einloggen, der standortunabhängig sein Werk verrichtet. Dadurch werden Zeit- und Reisekosten gespart.

24x7-Verfügbarkeit: durch die kontinuierliche Überwachung des Netzwerks können IT-Manager Echtzeit-Netzwerkstatus-Updates zum Erstellen von Trendstatistiken liefern. Diese Always-on-Funktionalität ermöglicht es auch, Richtlinien festzulegen, anhand derer Probleme erkannt werden, bevor sie sich beim Endbenutzer auswirken. Somit wird auch die IT-Infrastruktur fortlaufend optimiert.

Erhöhte Produktivität: Dank der verteilten Architektur können Mitarbeiter unabhängig von ihrem Standort entsprechend ihrer jeweiligen Expertise Probleme lösen. So können auch zwei oder mehr IT-Profis simultan zusammenarbeiten, wodurch schneller Ergebnisse erzielt werden. Durch diese kollaborative Funktionalität erleichtert Netasyst D/DX die Ausbildung neuer Mitarbeiter, indem sie mit erfahrenen Mitarbeitern gemeinsam an der Lösung eines Problems arbeiten können.

Reduzierte Hardware- und Netzwerk-Kosten: Die Netasyst-Lösung ist auf Industriestandard-Hardware lauffähig, die vom Kunden oder dem Value Added Reseller vertrieben werden kann. Dank der geringen Hardware-Investitionen kann die Traffic-Analyse auf dem Remote Agenten erfolgen, so dass der Datenverkehr nicht zur Analyse über einen Rückkanal geleitet werden muss und somit wieder eigenen Traffic generiert.

"Kunden sollten sich nicht nur mit einem oberflächlichen Einblick in das Netzwerk begnügen, wenn es Tools wie Netasyst D/DX gibt, die Ihnen einen kompletten Überblick verschaffen", erklärt Gerald Pernack, Sales Engineer bei Network Associates. "Die Anforderung an Netzwerkperformance und -verfügbarkeit heutiger SMBs unterscheiden sich nicht von denen großer Unternehmen. Die Produktlinie Netasyst von Sniffer Technologies richtet sich exakt an die Anforderungen dieser Unternehmen. Sniffer Technologies hat sich dazu verpflichtet, die Sicherheit und Verfügbarkeit der Netzwerke unserer Kunden zu gewährleisten, unabhängig von der Größe der Organisation. Der Netasyst Network Analyzer ist die richtige Lösung für SMBs, die 24x7-Netzwerk-Fernüberwachung und -Analyse benötigen und das für alle kritischen Segmente unabhängig vom Standort."

Netasyst D/DX wird ab Juni 2004 über die Channel-Partner und den Direktvertrieb verfügbar sein. Die Preise für die Netasyst D Software beginnen bei € 1.690 und für Netasyst DX mit Expert Analysis Software bei € 4.240. In diesen Preisen ist ein Jahr "Priority"-Kunden-Support enthalten.

Kontakt

McAfee GmbH
Ohmstr. 1
D-85716 Unterschleißheim
Isabell Unseld
PR Manager CE/EE
Social Media